Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schnäppchenmelder

    Most Excellent Superbat - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Marvel Boy: „Bei Rossman gibt es Marvel Nano Metallfigs für 1,50. “ Ich glaube, sowas habe als DC Figuren für 99 Cent bei Action gesehen.

  • Nun, mir ist da so eine Idee gekommen... Ich spiele zur Zeit Lego Marvel Superheroes 2. Das Spiel ist zwischen den Missionen Open World: Chronopolis besteht aus Teilen verschiedener Zeitzonen und Parallelwelten. Unter anderem gibt es auch eine Unterwasser-Region namens Lemuria. "Lemuria?" ,dachte ich, "Sind Eternals und Deviants etwa im Spiel?" (Das Spiel ist von 2017, deswegen sind X-Men und Fantastic Four anscheinend nicht drin...) Schnell bin ich dorthin getaucht, aber momentan sieht es eher …

  • Es gibt noch MTV??? Das ist doch die größte Überraschung daran...

  • Zitat von Kal-L: „Pox ist das jetzt die offizielle Abkürzung? Ausgesprochen hört sich das an wie Pocks, dieses Zeug aus den 90ern mit denen auch schon Milhouse gespielt hat. “ Pox ist eigentlich eine sehr unglückliche Abkürzung, nicht wegen 90s Trash, sondern weil es das englische Wort für Pocken ist. Small pox, chicken pox, alles nix gut. Zitat von Heatwave: „Du meinst Pogs, da hatte ich als Kind auch eine ganze Kiste von: Pogs.jpg Wo die wohl geblieben sind? “ In den 90ern. Zitat von B.P.Taskf…

  • Design-Skizzen zu neuen Figuren in POX: t1etvxdv0y431.jpg Da es ja angeblich keine Zeitreisen oder Alternativwelten -Geschichte werden soll, habe ich eine interessante Theorie dazu aufgeschnappt: The World "The World" war ja in Morrisons New X-Men aufgetaucht, als eine Art geheimes, aber riesiges Superlabor, in dem die Zeit schneller läuft um an Antimutantenwaffen zu arbeiten. Es war eine komplette Stadt in einer Kuppel, in der Jahre innerhalb von Minuten vergehen konnten. Fantomex war eines der…

  • Ich glaube, "Digital-Messis" sind wohl eher bei Videospielen ein Problem, wo Leute dann über Steam-Sales, Humblebundles und sonstiges sich hunderte Spiele für einen Appel und ein Ei zulegen, und dann nie spielen. Ich lese nur noch digital, aus drei Gründen: 1. Kein Platz für gedruckte Comics. 2. Durch regelmäßige Angebote ist es viel günstiger. 3. Ich finde es angenehmer auf einem leichtem Tablet oder Smartphone zu lesen, als teilweise unhandliche und schwere Bücher über längere Zeiten zu halten…

  • Das Problem für die meisten scheint doch gar nicht zu sein, dass die Avengers anders als in den Filmen aussehen. Das Problem ist doch eher, dass sie nicht anders genug aussehen, und dann die Modelle nicht überzeugend sind. Die Haare stören mich am meisten... Über wechselnde Zeichner wird sich durchaus aufgeregt, wenn die nicht die richtige Qualität haben oder ihr Zeichenstil nicht zur Geschichte passt.

  • Es gibt sogar schon mehr als nur der erste Trailer: youtu.be/4pZoPjMY3Ws Kein Gameplay, vermute ich? Der Clip zeigt aber deutlich mein Problem mit dem bisher gesehenen. Hank Pym geht hier in eine komplett andere Richtung als in den Filmen, sieht also ganz anders aus. Dadurch fällt der Uncanny Valley Effekt der anderen Avengers weg, die ein bisschen wie die bekannten Film-Counterparts aussehen, aber eben nicht genug. Dadurch wirken sie wie Off-Brand Kopien oder Stunt-Doubles. Hank hingegen ist ei…

  • Oooh, nice. Ich glaube, Bendis könnte ganz gut zu den Figuren passen, und von Ryan Sook habe ich lange nichts mehr gesehen. Seltsam, dass es erstmal eine zweiteilige Mini-Serie und dann erst eine Ongoing gibt. Zwei Hefte wirkt so wenig für Bendis...

  • Zitat von deBaernd: „Ich fands auch nicht der Brüller. Aber immerhin echter Singleplayer. World of Final Fantasy war besser (und viel knuffiger) “ World of Final Fantasy sieht vom Gameplay ja interessant aus, da scheint man ja viele Optionen zu haben. Ein bisschen wie Pokemon, mit Monster fangen und entwickeln? Aber der Chibi-Stil spricht mich nicht an. Aber es ist grade für die Switch im Angebot. Vielleicht gucke ich es mir doch nochmal an?

  • Tag 2 auf der E3. Wurde etwa das komplette Line-Up gezeigt? Dann wären 34 Figuren im Spiel, falls ich mich nicht verzählt habe. (Versteckter Text) Es wäre theoretisch noch Platz für mindestens 2 Figuren. Vielleicht gibt es noch eine Überraschung?

  • Zitat von Lebeau: „In der Iron Man Serie oder ? “ Ich habe den Teaser von Twitter, mehr hat Marvel dazu noch nicht gesagt. mobile.twitter.com/Marvel/status/1138823192263516160

  • Der nächste Event, im September. D83pqHtX4AA0wMn

  • Wie ich heute gelesen habe, war Rob Liefeld der Gegenwind zu seiner These wohl angeblich zu groß und er hat Twitter verlassen. Er ist jetzt nur noch auf Instagram...

  • @manwithoutfear Ich glaube nicht, dass die X-Men umgesetzt werden würden, ohne dass Magnetos Geschichte im Konzentrationslager beginnt. Also müssten die Mutanten also mindestens 80 Jahre auf dem Buckel haben. Die Erklärung ist aber ganz einfach: Die Mutanten waren einfach sehr selten, und haben im Geheimen existiert. Fertig. Dann kann aber etwas vor 15 bis 20 Jahren passiert sein, warum dann mehr Mutanten geboren worden waren, die jetzt, in der Gegenwart, ihre Kräfte entdecken. Es muss ja nicht …

  • Das ist in den Videos nicht zu sehen, weil da immer mehrere spielen, aber wenn man alleine spielt gibt es in MUA3 noch die Heroic Camera, mit der man das Spiel in einer Third-Person-Perspektive sieht statt in isometrischer Draufsicht. Also näher im Geschehen. Von einigen Previewern wurde das schon sehr gelobt. Und bislang war es bei den Spielen der Reihe so, dass bei weniger als vier Spielern die unbenutzten Figuren vom Computer gesteuert werden. Die Spieler können dann auch jederzeit zwischen d…

  • Zitat von lorion42: „Zitat von vikki: „... Es passiert also doch; die Mutanten verlassen die Erde? Das war das Horrorgerücht, als Marvel die X-Men durch Inhumans ersetzen wollten. Komisch; Scifi begeistert mich eigentlich aber da will keine aufkommen. Der Kampf als Teil der Menschen anerkannt zu werden, ist doch mit der Grund das mich es interessiert hat. Schließlich sind es Menschen. Also auch diesmal keine Rückkehr zu den X-Men. ...Schade. “ Wo hast du jetzt her, dass die Mutanten die Erde ver…

  • Gameplay-Footage von der E3. Endlich mal mit dem kompletten UI. Und es sieht spaßig aus: youtu.be/PINrrIPOfMk Hier werden schon einige Figuren gezeigt, u.a. auch Venom, Luke Cage und Iron Fist. Ich wusste noch nicht, dass die als spielbare Figuren dabei sind. Cyclops, Colossus und Beast bekommen eine Vorstellung, scheinen aber nicht spielbar zu sein? Storytechnisch sind die in dieser Sequenz wohl etwas verhindert, vielleicht ändert sich das in späteren Abschnitten. Magneto scheint aber durchaus …

  • Ich wollte mal gucken, ob es noch andere Kommentare zu den Tweets als Bleeding Cool gibt. Dabei bin ich über ein YouTube Video gestolpert. Erst dachte ich, es wäre irgendein beliebiger YouTuber. Das Intro sah so aus... ich wollte es schon direkt wegklicken. Aber es ist Ethan Van Sciver? Zeichner an Morrisons New X-Men oder Geoff Johns Green Lantern uvm... da war ich doch neugierig... youtu.be/SwrymTUk1SQ Hmm, naa ja. Ich will nichts zu seinen Ansichten sagen. Aber er merkt ein paar interessante …

  • 4nou5x9qsp331.jpg