Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DC Comics hat übrigens angekündigt, dass Black Label "nur" noch als Altersangabe der Comics genutzt wird. (17 und älter, nach amerikanischen Modell). Da sie im selben Zug auch das Vertigo-Label beenden, das vorher die Altersgruppe abgedeckt hatte, landen die Serien in der Art dann alle bei Black Label. Einerseits heißt das mehr Black Label -Projekte. Anderseits heißt das auch keine klare Linie mehr...

  • Okay, der Artikel definiert das besser. DC Kids, DC und DC Black Label funktionieren jetzt eher wie Altersgruppen als wie Imprints, so dass andere, echte Imprints dort reinsortiert werden könnten. Allerdings sagt Newsarama selber, dass sie noch nicht genau wissen, wie das tatsächlich ablaufen wird. Wobei bei CBR ja schon bestätigt hatte, dass Sandman Universe unter Black Label laufen wird... Das wird ein Chaos geben. DC heißt ja nicht DC Universe, sondern 13 und älter. Was "in-continuity' ist un…

  • Zitat von PacoPavlov: „Die ganzen Pop Up Labels bleiben bestehen. “ Okay? Ich hatte in dem Artikel nur gelesen, dass die Creator-Owned Titel in die verschiedenen Kategorien einsortiert werden, deswegen hatte ich vermutet, dass die Pop-Up-Labels ein ähnliches Schicksal erfahren...

  • Das heißt DC Zoom und DC Ink, die extra für den Buchmarkt konzipiert waren, sind schon wieder Geschichte? Also, gefühlt waren die noch gar nicht richtig angelaufen. Was ist mit Wonder Comics und Young Animal? Diese Pop-Up-Imprints sollten ja alle nicht ewig laufen, werden die verbliebenen Serien dann einfach mittendrin neu kategorisiert? Und heißt das, dass es solche Experimente in Zukunft nicht mehr geben wird? Bendises Jinxworld -Projekte landen dann wohl bei DC Black Label... moment, werden a…

  • Für einem Moment dachte ich bei dem Bild erst Dark Phoenix. Ob das beabsichtigt war?

  • Im Kurzurlaub war ich an einen Spielwaren-Laden vorbeigekommen und dort wurden die Lego Incredibles-Sets für jeweils 9,99€ ausverkauft. Ergo habe ich jetzt alle drei Sets der Reihe. Es sind zwar nur Juniors-Sets, aber zumindest habe ich so die Familie Parr komplett.

  • Schnäppchenmelder

    Most Excellent Superbat - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Marvel Boy: „Bei Rossman gibt es Marvel Nano Metallfigs für 1,50. “ Ich glaube, sowas habe als DC Figuren für 99 Cent bei Action gesehen.

  • Nun, mir ist da so eine Idee gekommen... Ich spiele zur Zeit Lego Marvel Superheroes 2. Das Spiel ist zwischen den Missionen Open World: Chronopolis besteht aus Teilen verschiedener Zeitzonen und Parallelwelten. Unter anderem gibt es auch eine Unterwasser-Region namens Lemuria. "Lemuria?" ,dachte ich, "Sind Eternals und Deviants etwa im Spiel?" (Das Spiel ist von 2017, deswegen sind X-Men und Fantastic Four anscheinend nicht drin...) Schnell bin ich dorthin getaucht, aber momentan sieht es eher …

  • Es gibt noch MTV??? Das ist doch die größte Überraschung daran...

  • Zitat von Kal-L: „Pox ist das jetzt die offizielle Abkürzung? Ausgesprochen hört sich das an wie Pocks, dieses Zeug aus den 90ern mit denen auch schon Milhouse gespielt hat. “ Pox ist eigentlich eine sehr unglückliche Abkürzung, nicht wegen 90s Trash, sondern weil es das englische Wort für Pocken ist. Small pox, chicken pox, alles nix gut. Zitat von Heatwave: „Du meinst Pogs, da hatte ich als Kind auch eine ganze Kiste von: Pogs.jpg Wo die wohl geblieben sind? “ In den 90ern. Zitat von B.P.Taskf…

  • Design-Skizzen zu neuen Figuren in POX: t1etvxdv0y431.jpg Da es ja angeblich keine Zeitreisen oder Alternativwelten -Geschichte werden soll, habe ich eine interessante Theorie dazu aufgeschnappt: The World "The World" war ja in Morrisons New X-Men aufgetaucht, als eine Art geheimes, aber riesiges Superlabor, in dem die Zeit schneller läuft um an Antimutantenwaffen zu arbeiten. Es war eine komplette Stadt in einer Kuppel, in der Jahre innerhalb von Minuten vergehen konnten. Fantomex war eines der…

  • Ich glaube, "Digital-Messis" sind wohl eher bei Videospielen ein Problem, wo Leute dann über Steam-Sales, Humblebundles und sonstiges sich hunderte Spiele für einen Appel und ein Ei zulegen, und dann nie spielen. Ich lese nur noch digital, aus drei Gründen: 1. Kein Platz für gedruckte Comics. 2. Durch regelmäßige Angebote ist es viel günstiger. 3. Ich finde es angenehmer auf einem leichtem Tablet oder Smartphone zu lesen, als teilweise unhandliche und schwere Bücher über längere Zeiten zu halten…

  • Das Problem für die meisten scheint doch gar nicht zu sein, dass die Avengers anders als in den Filmen aussehen. Das Problem ist doch eher, dass sie nicht anders genug aussehen, und dann die Modelle nicht überzeugend sind. Die Haare stören mich am meisten... Über wechselnde Zeichner wird sich durchaus aufgeregt, wenn die nicht die richtige Qualität haben oder ihr Zeichenstil nicht zur Geschichte passt.

  • Es gibt sogar schon mehr als nur der erste Trailer: youtu.be/4pZoPjMY3Ws Kein Gameplay, vermute ich? Der Clip zeigt aber deutlich mein Problem mit dem bisher gesehenen. Hank Pym geht hier in eine komplett andere Richtung als in den Filmen, sieht also ganz anders aus. Dadurch fällt der Uncanny Valley Effekt der anderen Avengers weg, die ein bisschen wie die bekannten Film-Counterparts aussehen, aber eben nicht genug. Dadurch wirken sie wie Off-Brand Kopien oder Stunt-Doubles. Hank hingegen ist ei…

  • Oooh, nice. Ich glaube, Bendis könnte ganz gut zu den Figuren passen, und von Ryan Sook habe ich lange nichts mehr gesehen. Seltsam, dass es erstmal eine zweiteilige Mini-Serie und dann erst eine Ongoing gibt. Zwei Hefte wirkt so wenig für Bendis...

  • Zitat von deBaernd: „Ich fands auch nicht der Brüller. Aber immerhin echter Singleplayer. World of Final Fantasy war besser (und viel knuffiger) “ World of Final Fantasy sieht vom Gameplay ja interessant aus, da scheint man ja viele Optionen zu haben. Ein bisschen wie Pokemon, mit Monster fangen und entwickeln? Aber der Chibi-Stil spricht mich nicht an. Aber es ist grade für die Switch im Angebot. Vielleicht gucke ich es mir doch nochmal an?

  • Tag 2 auf der E3. Wurde etwa das komplette Line-Up gezeigt? Dann wären 34 Figuren im Spiel, falls ich mich nicht verzählt habe. (Versteckter Text) Es wäre theoretisch noch Platz für mindestens 2 Figuren. Vielleicht gibt es noch eine Überraschung?

  • Zitat von Lebeau: „In der Iron Man Serie oder ? “ Ich habe den Teaser von Twitter, mehr hat Marvel dazu noch nicht gesagt. mobile.twitter.com/Marvel/status/1138823192263516160

  • Der nächste Event, im September. D83pqHtX4AA0wMn

  • Wie ich heute gelesen habe, war Rob Liefeld der Gegenwind zu seiner These wohl angeblich zu groß und er hat Twitter verlassen. Er ist jetzt nur noch auf Instagram...