Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gibt es in den Bänden eigentlich erläuternde Seiten zu den jeweiligen Serien, wie in den Anthologie Bänden, oder ist da nur ein knappes Vorwort enthalten? Gerade beim 70iger Jahre Band würde ich mir so etwas wünschen, glaube im US Original hat man da auch ein paar erklärende Seiten zu den div. Ausgaben dazu gepackt.

  • Hach...Batman.. Den Film hab ich mir als kleiner Dude regelmässig gegönnt, mein Bruder hatte den auf VHS und die Kassette fand mindestens alle 2 Wochen ihren Weg in den Rekorder. Ich konnte den stellenweise schon auswendig aufsagen. Inzwischen ist der Film für mich zwar nicht mehr DER Überknaller, aber ich mag ihn noch immer sehr. Wunderbare Atmosphäre, toller Nicholson und Keaton ist für mich noch immer der beste Batman(wohlgemerkt nicht Bruce Wayne).

  • Batman: Damned #2 (mit Spoilern)

    El Duderino - - DC

    Beitrag

    Zitat von Gia: „Am meisten stören mich aber diese Möchtegern deepen Mono- und Dialoge. Ich weiß nicht, ob es der Übersetzung geschuldet ist, aber auf mich wirkt das meiste in den beiden Bänden zusammenhanglos und wirr. Als ob künstlich in Rätseln gesprochen werden will, was nicht wirklich aufgeht. “ Keine Sorge, das hat nichts mit der Übersetzung zu tun, das ist typisch Brian Azzarello. So schreibt der Mann schon immer, funktioniet manchmal richtig gut(100 Bullets), meistens wirkt es aber leider…

  • Inwiefern? Schauspieler, Effekte? Und natürlich ist die TV Serie günstiger in der Herstellung als die MCU Filme, bin aber auch der Meinung dass AoS für eine Serie eine ansehnliche Optik hat. Mockingbird, wie soll die eigentlich "billig gemacht" aussehen? Die Dame sieht doch um längen besser aus als Hawkeye. Wenn man nur die ersten Folgen gesehen hat, kann man die Serie eigentlich aber kaum beurteilen, die wandelt sich im Laufe der Zeit noch enorm. Aber ich kann es auch absolut verstehen, dass ma…

  • @excelsior1166: Welles ist immer ein Blick Wert! Hast du schon seinen "neuen" gesehen? The Other Side of the Wind wurde ja im letzten November von Netflix herausgebracht und fertigstellt, das ist zwar eine ganz andere Liga als sein Stranger, aber definitiv einen oder mehrere Blicke Wert! Welles ala "New Hollywood" quasi, sehr verspielt, der Streifen. Bei Equilibrium konnte ich mich noch an den damaligen Hype erinnern. Das war ja, neben American Psycho, der Film, den Bales Kult bzw. Star Status z…

  • Mir gefällt die Serie ja sogar besser als die Filme. Hier wird Blade endlich mal nicht als der super duper unbesiegbare Motherfucker dargestellt, wie es Snipes viel zu sehr zelebriert hat. Hier kassiert er schon einmal haufenweise Backpfeifen von normalen Vampiren und muss sich richtig anstrengen um an sein Ziel zu kommen. Das einzige Manko: Man braucht eine Weile, um sich an den neuen Schauspieler, der nicht unbedingt vor Charisma sprüht, zu gewöhnen. Hat man das getan, kann man aber durchaus s…

  • Quo vadis Vertigo ?

    El Duderino - - Graphic Novels/Vertigo

    Beitrag

    Und die nächste "skandalöse" Vertigo Serie wandert vor ihrem Start wo anders hin: comicsbeat.com/announced-verti…ZWSGaDXe63epRC58sC1OgeagQ

  • DDSH, sollte es wirklich das Duck Sonderheft sein, kann man aber auch schwer mit einer Suoerhelden Heft Serie vergleichen. Die Enten haben hierzulande eine viel längere Tradtition und Verbreitung in der Masse, als die Strumpfhosenträger. So etwas nimmt Mann/Frau/Kind/Mama/Papa/Oma/Opa etc. halt mal schneller mit, als ein DC oder Marvel Produkt. Da hilft es auch nichts, Rechnungen übers Papier anzustellen, das ist einfach Comichistorisch begründbar.

  • Fragen an die DC-Redaktion

    El Duderino - - DC

    Beitrag

    1178: Nachdem ihr die Black Label Bände bisher immer recht flott nach Original VÖ gebracht habt, dürfen wir vielleicht noch dieses Jahr mit Superman: Year One rechnen?

  • Punisher Band 5 - Das Letze Gefecht

    El Duderino - - Marvel

    Beitrag

    Mich hat der vorige Band auch mehr überzeugen können, hier zeigt sich wieder einmal, dass der Punisher am wenigsten funktioniert, wenn er zu fest in das aktuelle MU eingebunden wird. Hier sieiht man eigentlich immer nur eine Variation des selben Kampfes und ewig die selben Argumente der Helden, das Bild sieiht man jetzt schon seit gefühlten Ewigkeiten in Comics, in denen Frank es mit seinen Helden "Kollegen" zu tun bekommt. Hier wird nix neues erzählt, außer dass Frank halt jetzt mit ner Kampf D…

  • Oh ja, die Short Clips hab ich vor einiger Zeit auch mal gesehen, herrlich! Moore Fans saugen sowieso jedes seiner Worte automatisch auf. In der Mediathek finden sich sowieso immer einige versteckte Schätze.

  • Zitat von gina_michi: „Universal War One: Album 1 – 3 (von 6) Warum Denis Bajram über diese - eigentlich ausreichende - Elemente hinaus zu dem jeweiligen Kapitelbeginn Bibelzitate aus der Genesis eingebaut hat und der Geschichte damit offenbar einen religiös-philosophischen Anstrich geben möchte, ist zumindest bis zum dritten Teil allerdings noch nicht absehbar. Mal sehen, ob da noch was kommt in Teil 4-6. “ Da kommt noch einiges auf dich zu, in den nächsten Bänden! Wunderbar spannende Serie, di…

  • Die Panini-Bar

    El Duderino - - Allgemeines

    Beitrag

    Die Madonna. So sehr ich viele ihrer, hauptsächlich alten, Werke schätze, und auch ihr Einfluss auf die Musikszene enorm war...aber die Frau ist halt einfach nicht ganz locker im Kopf. Fühlt sich nach jeder etwas zu kritischen Anmerkung "vergewaltigt", wie man in letzter Zeit öfters lesen kann. Aber sie meint ja auch, sie darf das sagen, immerhin wurde sie ja auch mit 19 Jahren vergewaltigt.

  • Zu Hostiles: Auch wenn die Message des Films, vor allem heutzutage, sehr löblich klingt, aber für mich hätte er auch ruhig etwas straffer erzählt werden können. 15 Minuten weniger hätten auch gereicht. Gen Ende wurde mir das auch noch zu romantisiert und noch dazu kam der Wandel von Blocker bei mir nicht ganz an. Da half auch nicht, dass Bale wieder einmal wunderbar spielt. Die anderen Schauspieler waren eigentlich alle sehr stark, Rosamund Pike(was hat mich diese Frau als Bond Girl damals angeö…

  • Ist nicht unüblich dass frühe Preview Seiten noch ohne Text auskommen. Da kommt bestimmt noch was.

  • Ein paar Preview Seiten zur Mini: bleedingcool.com/2019/06/14/ha…bel-origin-stjepan-sejic/ Gewohnt schön anzusehen, von Sejic. Aber sie könnten sich jetzt wirklich langsam mal was anderes fürs Label ausdenken, als das übliche Batman/Harley Zeugs.

  • Quo vadis Vertigo ?

    El Duderino - - Graphic Novels/Vertigo

    Beitrag

    American Vampire kehrt 2020 zurück...beim Black Label...oder doch Vertigo? Ja, was nu? bleedingcool.com/2019/06/14/am…vertigo-black-label-2020/

  • Ich bin mal so frei und Zitiere mich selbst aus einem anderen Forum bzgl. Refns "Too Old to Die Young": Ich hatte ja schon vor Start so meine Bedenken ob ich wirklich 13 Stunden pures Refening verkraften kann, in dieser Form. Nach 2 gesichteten Episoden hab ich noch keine klare Antwort, ich weiß aber eins: ich brauch jetzt erst einmal ein paar Tage Pause. biggrin.png Nicht falsch verstehen, ich mag seinen Stil sehr gerne und finde diese Entschleunigung schon irgendwie angenehm, ja fast befreiend…

  • Bei den Batman Spielen hat sich auch keiner aufgeregt, dass der nicht wie Bale oder Affleck aussieht. ABER Die Spiele haben sich deutlich von den Verfilmungen abgehoben, vor allem von der Optik her. Das war einfach eine neue Interpretation, wie eben die Filme von Burton oder TAS. Bei den Avengers ist da schwieriger, hier hat man eben diese omnipräsenten Bilder der populären Filme und deren Schauspieler im Kopf, dann kommt noch dazu, dass das Spiel einfach Optisch im MCU spielen könnte, hier hat …

  • Nöö, nochmal kaufe ich mir die Serie bestimmt nicht, mit einer neuen Anschaffung würde ja auch der ganze Nostalgie Flair flöten gehen. Mit den Heften verbinde ich viele Erinnerungen. Und Spawn ist für mich heutzutage auch nicht mehr so interessant, dass ich da noch viel Geld dafür ausgeben wollen würde. Die 300er Nummer könnte ich aber vielleicht mitnehmen, der alten Zeiten willen.