Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Panini-Bar

    Noodles - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von LordKain1977: „Bei mir kam heute die Blauscheibe von Venom an und wird mein Abendprogramm werden. Farblich passend gönne ich mir dazu ein bisschen Cuba Libre und vielleicht auch noch die ein oder andere schwarze Sau. Könnte aber auch ein Jägermeisterlein werden. “ Auf den bin ich auch gespannt. Warte aber noch, der hat nächsten Monat Premiere auf Sky. Noodles

  • Wobei Popoz auch ziemlich geil ist. Vor allem der Kinofilm (der allerdings bisher nicht in Deutschland veröffentlicht wurde). Noodles

  • Gut gesprochen, Joe. Werde meiner Frau heute Abend mal den Trailer zeigen. Ich weiß schon genau wie sie reagieren wird, aber ich will's noch mal erleben. So als Event zum Film quasi. Das mit der Synchro ist mir bekannt. Bin ja auch bekennender Synchro-Gucker. Aber holländische Filme gucke ich mir gerne im O-Ton an, als Übung. Und mit den New Kids kann ich meinen Wortschatz besonders wertvoll erweitern, Junge. Noodles

  • @Joe Kerr Ich weiß. Hab mir direkt vorhin die BDs bei Bol bestellt. Dann kann ich Nitro gleich im O-Ton gucken. (Ich muss ja sagen, ich hatte so meine Startschwierigkeiten mit Turbo. Aber spätestens als der Mongo mit dem Spiegelei und dem Spruch "Hier sind 10 Euro" bezahlt wird, war ich drin. Über den Gag muss ich gerade immer noch Schmunzeln.) Noodles

  • Hessen. Finde aber Sachsen super schön, die Menschen dort toll und wäre es wirtschaftlich möglich, würde ich dort wohl auch leben. Der Osten ist herzlich und noch so schön urtümlich. Noodles

  • Das erste Mal gesehen: New Kids Turbo. Was soll ich sagen? Holland in a nutshell, Junge. Noodles

  • Die Panini-Bar

    Noodles - - Allgemeines

    Beitrag

    Und ich akzeptiere, dass du das so siehst. Noodles

  • Die Panini-Bar

    Noodles - - Allgemeines

    Beitrag

    @Lizard_King Eins vorab, ich will hier keine große politische Diskussion führen, das ist mir zu müßig und ich will nicht gesperrt werden. Daher nur die Kurzform um auf deine Anfrage einzugehen, dann ist die Sache für mich gegessen, für dich hoffentlich auch. Ist ja schließlich keine Kommentarspalte hier. Dislike weil -Joko & Klaas -Gratismut -Schlepper zu Wort kommen lassen. Wer nicht will, dass Menschen ersaufen sollte keine Anreize schaffen, wegen denen sie sich auf alte Schlauchboote setzen u…

  • Black Water (der Krokodilfilm, nicht der Lundgren/VanDamme-Film): Man merkt natürlich, dass es ein kleiner Independentfilm ist, aber nichts destotrotz macht er Spaß und ist irgendwo zwischen Rogue und The Reef anzusiedeln. Da gestern Feiertag war und mein Kleiner nicht wirklich lange Mittagsschlaf gemacht hat, gestern mal wieder die Supernasen gesehen (wollte ursprünglich Eis am Stiel gucken, aber die Freuden dieser Filmreihe, darf er gerne etwas später entdecken :D) und mich wieder mal herrlich…

  • Jetzt wird's richig schwer. Habe mich für folgendes entschieden: Braveheart - die Schlachten sind einfach richtig geil Kill Bill Vol. 1 - in der japanischen Langfassung einer meiner absoluten Lieblinge Fight Club - wer kloppt sich nicht mal gerne in dreckigen Untergrundclubs?! The Rock - Nic Cages Spiel sprengt mir jedes Mal die Schädeldecke Das Schweigen der Lämmer - Hochspannungskino pur Noodles

  • Zitat von Unbreakable Cosmo: „Proud Mary Kann den nicht empfehlen. Der Film täuscht vor, Richtung Blaxploitation zu gehen, tut es aber nicht. Der Trailer ist so aufgebaut, dass man dies denkt und das Menü des Films auch. Das Intro mit der Musik passt auch noch zu diesen Erwartungen und dann ist es vorbei. Es ist ein Drama über einen Waisenjungen, im Mafia-Milieu, den Mary beschützt. “ Hatte die letzten Tage immer mal reingeschaltet, weil ich dachte der könnte ganz lässig werden und war dann jede…

  • Oh mein Gott. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob das funktioniert. Den Markt den der Film bedienen würde, grast Asylum ja schon seit Jahren erfolgreich ab. Noodles

  • Hol dir von The Room die US DVD von Wiseau. Da bekommste ungefragt noch eine Autogrammkarte dazu und einen Handzettel mit Werbung für Wiseaus eigene Unterhosenmarke (kein Scheiß). Der Film ist sowas von entrückt, dass kann The Disaster Artist, so gut er auch ist, höchstens ansatzweise andeuten. Wenn du The Room guckst, hast du das Gefühl, du bist in einer anderen Welt. Noodles

  • Der Film ist wirklich super. Ich finde Franco hat Wiseau super getroffen und alle wichtigen Szenen sind auch abgedeckt. Eins meiner Highlights ist eindeutig die Szene beim Kameraverleih, als Wiseau (Franco) meint er wolle digital und analog gleichzeitig drehen. The Room ist eh super. Hast du den gesehen, Joe? Dem konnte sich selbst meine Frau nicht entziehen (und hat dabei ständig was davon gemurmelt, warum sie sich den Scheiß gerade antut). Noodles

  • Die Panini-Bar

    Noodles - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Joe Kerr: „Zitat von Noodles: „Zitat von Joe Kerr: „Vor etwa einem Monat kam Leaving Neverland, die letzten drei Tage kam Surviving R. Kelly. (...) Das gab es schon immer (Jerry Lee Lewis, Elvis Presley) und ja auch ein Michael Jackson passt da ins Bild. “ Behauptest du hier Elvis Presley war pädophil? Hab ich da was verpasst?Noodles “ Nein.Das was churchi und moonie schrieben. War ja bei Jerry Lee Lewis auch nur das mit seiner Nichte afaik. Wird in der Serie des öfteren erwähnt, das e…

  • Die Panini-Bar

    Noodles - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Euer Kanzler Moonie: „Zitat von Noodles: „Behauptest du hier Elvis Presley war pädophil? Hab ich da was verpasst? “ Denke mal, er spielt auf Priscillas Alter an, sie war 14, Elvis bereits 24. “ Dachte ich mir fast schon. Allerdings denke ich, dass seine Beziehung zu Priscilla (mit der er ja bis zu seinem Tod verheiratet blieb) etwas anderes ist, als sich von 13-jährigen Mädels anpinkeln zu lassen und das zu filmen. @churchi: Das vice Magazin halte ich jetzt nicht unbedingt für eine ser…

  • Die Panini-Bar

    Noodles - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Joe Kerr: „Vor etwa einem Monat kam Leaving Neverland, die letzten drei Tage kam Surviving R. Kelly. (...) Das gab es schon immer (Jerry Lee Lewis, Elvis Presley) und ja auch ein Michael Jackson passt da ins Bild. “ Behauptest du hier Elvis Presley war pädophil? Hab ich da was verpasst? Noodles

  • Zitat von Advanced Meth: „Zitat von Crackajack Jackson: „Die bewegendste Szene war für mich, als Tyrion die Stufen zu seinen toten Geschwistern heruntergeht und um die beiden trauert. Sehr emotional. “ Definitiv großartig gespielt. Aber woher wusste er wo genau er suchen musste? In der letzten Folge sah es so aus, als ob die ganze Burg auf Jamie und Cersei runter kam und jetzt guckt genau da wo Tyrion hingeht die goldene Hand raus und er räumt 2-3 Steine weg...sorry, aber das hat mir diese sehr …

  • Am Dienstag habe ich Assassination Nation gesehen. Bin immer noch ganz verwirrt. Der Trailer sah ganz schick aus, ein bisschen The Purge, ein bisschen Spring Breakers, dazu ein paar Mädels die in Ärsche treten. Aber was soll ich sagen? Assassination Nation ist wohl das Spring Breakers der Generation Divers. Eins von den Mädels ist gar keins. Und alle sind verwirrt, sexuell und generell und dann drehen böse, alte, weiße Männer durch. Sind ja eh alle krank. Keine Ahnung. Visuell war's ja gut gemac…

  • Ich möchte übrigens noch anmerken, dass es mich nicht stört, wie es inhaltlich ausgegangen ist. Damit kann ich gut leben. Aber die Präsentation ist unter aller Sau imho. Noodles