Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bleh, Kings Adam Strange sieht schon wieder aus als ginge es um Krieg, Trauma und sonstige psychische Probleme. So wie alle seine Comics. We get it, you have PTSD. Das wird bestimmt wieder ein Kritikerliebling, ich lass es aus.

  • Zitat von Unbreakable Cosmo: „Die Genderswaps bei den Eternals sind mir ziemlich egal aber ein Kingo ist dabei doch keine Sersi? WTF!? “ Die genauen Rollen waren an mir vorbei gegangen, jetzt gucke ich mir das an und wtf? Angelina Jolie - Thena - Okay, ja, Sersi hätte auch gepasst, aber das scheint okay. Richard Madden - Ikaris - ich hatte an einer Stelle erst Ikarus gelesen, aber das ist sinnvoller Kumail Nanjiani - Kingo - ??? Ich habe Kirbys Eternals gelesen, ich kann mich nicht an den erinne…

  • Ich finde die Fan-These einleuchtend, dass der Mandarin statt Fu Manchu der Vater von Shang Chi ist. Ich glaube Marvel hat auch gar keine Rechte mehr an Fu Manchu?

  • In der Preview zu Hoxpox wurde zumindest schon enthüllt, dass die X-Men jetzt auf einer Krakatoa-Insel wohnen, die per Portal mit anderen Orten verbunden ist. Wo die Insel genau liegt ist aber noch unbekannt. Excalibur ist Magie und Multiversum? Das Cover von Fallen Angels erinnert mich an NYX? Marauders haben ihr HQ auf einem Schiff? Die drei Titel wirken im Moment am wenigsten verbunden mit dem Rest.

  • Hatte Mahershala Ali nicht schon Cotton Mouth in der ersten Staffel von Luke Cage gespielt? Ich habe kein Problem damit, aber so wirkt es etwas so, als wären die Defenders doch nicht so richtig im MCU integriert. Was vielleicht nicht überraschend ist.

  • Zitat von Jim Hawkins: „Die Ankündigungen decken trotz der Menge an Titel nur einen verhältnismäßig kurzen Zeitraum ab, deswegen hat der ein oder andere vielleicht den Eindruck, das sei etwas wenig. “ Das sieht zusammen mit den Serien total viel aus, aber es sind nur 2 Jahre, in denen 5 Filme erscheinen. Normaler Durchschnitt im MCU. Das Bild mit der Timeline ist aber total verwirrend. Ich dachte auf dem ersten Blick dass 2021 nur Serien kommen...

  • Ich werde mir erstmal HoXPoX angucken und dann entscheiden, was für mich relevant ist. Vieles ist erstmal sehr unaussagekräftig, was zu erwarten war, aber irgendwie hatte ich mir von Hickman einen größeren Knall erhofft. Wo sind die neuen Figuren? Ich vermute die verstecken sich noch, um nichts zu spoilern... Und es ärgert mich schon sehr, dass die Hälfte der Cover nicht vom Zeichner der Serie stammen. Wie soll man da erahnen, wie die Serie aussehen soll? Besonders da mir die Hälfte der Namen ka…

  • Huh, das ist mal so gar nicht das, was ich erwartet hatte... da bräuchte ich mal genauere Infos zum Inhalt, um da eine Entscheidung treffen zu können. Kein Team besteht aus den Mitgliedern, die ich vermutet hätte. Marauders angeführt von Kitty, anscheinend. Keinerlei Verbindung mit Sinister? Das Cover von Dautermann macht was her, aber die Serie zeichnet er nicht? Meh. Excalibur mit Betsy als neue Captain Britain, mit Apocalypse im Team. What? Hell Yeah? What? X-Force mal ganz anders... angeführ…

  • 2099_full.jpg Das ist auch neu. Je nach den Autoren bin ich da durchaus sehr interessiert dran. Peter David definitiv, vielleicht noch... Al Ewing, Tom Taylor? Fänd ich gut.

  • Zitat von Heatwave: „XMEN - sicherlich das Flagschiff von Hickman, hoffe, man bleibt beim Uncanny X-Men Titel, zumal man da in der Gesamtzählung kurz vor der 650 steht MARAUDERS - vermutlich nicht Sinisters Klontruppe, vielleicht ein Team mit den X-Men aus der Grauzone, also Emma, Magneto, Mystique, Sabretooth, etc.? EXCALIBUR - geil, hoffentlich mit der Originalbesetzung, also Captain Britain, Meggan, Kitty, Nightcrawler, Rachel XFORCE - Fortsetzung des aktuellen Runs? Dann mit Cable, Warpath, …

  • Da San Diego neun Stunden zurück liegt, würde das bei uns um 2:15 Uhr Sonntagnacht losgehen, oder verrechne ich mich da grade?

  • MUA3 hat gar keine Bewegungssteuerung. Außerdem ist eine Bewegungssteuerung ja schon lange kein Verkaufsargument mehr. Hier geht es dann wohl eher um den Multiplayer-Aspekt. Der durch die Joycons ja begünstigt wird. Bei den Konsolenexklusiven ist es ja so, dass der Publisher (hier Nintendo) ja eine Menge Geld in so ein Projekt steckt, ohne dass es vermutlich nie umgesetzt worden wäre. Also ist "Entweder auf der Switch, oder gar nicht" auf mehr als einer Ebene zutreffend.

  • Das Spiel ist schon draußen, aber auf der SDCC wurden noch neue Infos dazu präsentiert: 1. Loki ist wohl spielbar? 2. Cyclops und Colossus werden demnächst als kostenloser DLC nachgereicht. Nice! 3. Das erste richtige DLC-Paket ist Marvel Knights und enthält Blade, Morbius, Punisher und Moon Knight

  • Ich hoffe im Sequel sehen wir eine erwachsene Monica. Mit Superkräften!

  • Letzte Woche dachte ich mir, ach, bestelle ich das Spiel auf Amazon mal vor, wenn die Kritiken schlecht ausfallen kann ich es immer noch stornieren. Jetzt ist das Spiel heute angekommen, und ich habe noch keine einzige Kritik dazu gesehen. Ich hoffe das beste, heute Abend weiß ich dann wohl mehr...

  • Ich habe den Film gestern schon bei Kaufland gefunden, und auch direkt geguckt. Gefiel mir besser als z.B. Ant-Man and the Wasp. Der größte Twist waren ja wohl die Skrulls, damit hatte ich nicht gerechnet. Wobei die ja von Anfang an nicht sehr bedrohlich wirkten.

  • Zitat von MaBuGu: „"länger" ist bei Marvel inzwischen schon so knapp 36 ausgaben “ Das sind bei monatlicher Erscheinungsweise etwa drei Jahre. Bei kostant guter Qualität, ohne Filler oder Längen, ist das völlig ausreichend. Morrisons New X-Men liefen auch nicht viel länger. Zumal Hickman vermutlich wieder 2 Serien schreiben wird, da lässt sich in drei Jahren viel schaffen. Seine Avengers liefen auch nur so lange, meine ich.

  • Thor 4 kommt. Regie wieder von Taika Waititi. hollywoodreporter.com/heat-vis…iti-direct-thor-4-1224464 Waititi sollte auch Regie bei einer Verfilmung von Akira führen? Ich hatte keine Ahnung. Akira wurde jetzt aber wegen Skriptproblemen und Thor 4 verschoben.

  • Papier oder Digital?

    Most Excellent Superbat - - Allgemeines

    Beitrag

    Wegen der SDCC gibt es momentan etliche Angebote für digitale Comics. So gibt es mit dem Code DC60 auf Comixology 60% Rabatt auf alle DC Comics, die vor dem Juli erschienen sind. Und irgendwie wird Sandman damit spottbillig, da kostet dann jeder Band nur 1,80€. Ausnahme der Neunte? Ich habe mir mal die komplette bisherige Green Lantern Serie von Grant Morrison zugelegt, da wollte ich sowieso einsteigen.

  • Ach, "Ruins" ist Ellises düstere Parodie (?) auf Marvels... viele Fans hat die Geschichte wohl nicht, soweit ich weiß. Es sind auch nur zwei Hefte gewesen, kein Wunder, dass Marvel die Geschichte nie neu aufgelegt hatte... Wenn es die Hefte nur sehr teuer gibt, du die Geschichte aber unbedingt lesen möchtest, wäre vielleicht digital eine Option? Die Hefte gibt es momentan für jeweils 1,79 auf Amazon und Comixology. Das ist der reguläre Preis, vielleicht gibt es irgendwann ein Angebot, bei dem di…