Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Forenpunkte

    Kain - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von B.P.Taskfield: „Na und? Menschen fahren halt naturgemäß auf so ein "Belohnungssystem" ab. “ Operantes Konditionieren.

  • Forenpunkte

    Kain - - Allgemeines

    Beitrag

    Beiträge schreiben. Die Ränge sind damit verbunden. Die individuellen Ränge wurden seinerzeit von Steve Kups vergeben. Selbst kann man sie nicht ändern.

  • Ich sitze am ersten Band. Wenn ich bedenke wie viel Aufheben stets um retuschierte Hakenkreuze gemacht wird, ist es einigermaßen verwunderlich, dass es überhaupt nicht erwähnt wird, wenn auf Retuschen verzichtet wird (oder übersehen wurden?).

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    I say thee nay!

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    Sehr gut. Wobei ich wohl niemals bereit wäre, nach der Hälfte ein anderes Heft in die Hand zu nehmen und danach dann im ursprünglichen Heft weiterzulesen. Aber manchmal müsste man das eigentlich tun.

  • Zitat von Marvel Boy: „Dann geht es richtig los mit Mighty Thor 149-157. Granaten Geschichte granatenmäßig von Lee und Kirby. “ Ich fand das ja ziemlich schwach. In der schwarzen Hachette-Sammlung hatte ich diesen Band, den einen mit dem Hulk (nicht der mit Jarella) und den ersten mit Iron Man relativ kurz hintereinander gelesen. Am wenigsten habe ich von Iron Man erwartet, der mir am Ende am besten gefallen hat. Hulk war in Ordnung, aber ich hätte wohl was anderes ausgewählt. Und Thor war zieml…

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    Na ja, Chronologie. Es gibt ja durchaus einige Punkte, die man vor anderen gelesen haben sollte. Z. B. müssen Gambit und Co., Nightcrawler und Colossus ihre Aufgaben erfüllt haben, bevor sie sich in der vierten Ausgabe einer der "X-Men"-Reihen alle treffen. Gleichzeitig muss Magneto am Anfang alle auf ihre Missionen schicken. Wenn ich mich recht entsinne, gab es eine Gelegenheit, bei der ich eine andere Reihenfolge gewählt hätte. Ich weiß aber nicht mehr, was das genau war. Alles in allem finde …

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    Was ich bei beiden Veröffentlichungen nicht verstehe ist, warum man die "X-Men Chronicles", die chronologisch vor dem eigentlichen Event spielen, nicht beide an den Anfang gesetzt hat. So wird die Geschichte an zwei Stellen ein klein wenig unterbrochen. Ist nicht so störend, aber anders wäre es wohl passender gewesen. Nun ja.

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    Ich weiß. Mit dem oben schon erwähnten Madri. Ich fand das Heft auch ganz cool, da die Profile danach unterschieden werden, wen Apocalypse als auserwählt oder vergessen betrachtet.

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    Zitat von VISITOR: „Sind denn da auch die, von Heatwave aufgeführten, anderen Heftreihen auf deutsch dabei ? “ Natürlich. Außer "The Chosen". Aber das ist nicht so wichtig, da es nur eine Ansammlung von Profilen der wichtigsten Spieler ist.

  • Zitat von dhe: „Bei Jim Lees X-Men fehlt nach wie vor eine VÖ der zweiten Hälfte. “ Von den Sachen aus "Uncanny X-Men" ganz zu schweigen.

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    Zitat von Stauda: „Vielen Dank für die Auflistung! Ich hab da wohl etwas an euch vorbei gedacht. In meiner Kopfrechnung waren die Mini und die 14-teilige Serie mit enthalten, da Panini diese auch veröffentlicht hat. “ Durchaus eine legitime Sichtweise. Da die Mini zum 10jährigen in der "100 % Marvel"-Reihe erschienen ist, und ich die Einteilung ("die TPBs oder HCs von Panini") nicht als Sammelband interpretiert habe, hatte ich die nicht mitgerechnet. Natürlich ist die fortlaufende Reihe von vor …

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    Na ja, wenn Du das alles zusammenzählst: 1 x X-Man Annual 1996 1 x X-Man Minusausgabe 2 x X-Man regulär (53 u. 54) 2 x Tales of the AoA 4 x Blink 1 x The Chosen (das einzige Heft des originalen Events, welches meines Wissens nicht auf deutsch erschien, sind aber nur einige Profile, die sich von einem der Madri angesehen werden) 1 x X-Men: Prime (Epilog, nach dem AoA, mit der Einführung von Sugar Man, X-Man, Dark Beast etc. in die 616-Welt, glaube ich nur als Einzelheft erschienen) 6 x Mini zum Z…

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    Na ja, die Sachen die im 0er gewesen wären, gab es bisher nicht. Es gab die Mini zum Zehnjährigen und die kurzlebige Serie von vor ein paar Jahren.

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    Sofern man die Sachen nach den 95er Ausgaben dazuzählen will.

  • X-Men Reread Komplett (1975 bis heute)

    Kain - - Marvel

    Beitrag

    Zitat von VISITOR: „Da ist soviel dabei, was nie auf deutsch erschien. “ "Age of Apocalypse"? Das ist inzwischen zweimal komplett auf deutsch erschienen. 2007 in vier Bänden und 2016 in drei Bänden. 2007 war noch ein Band 0 angedacht, der die beiden "Tales of the AoA"-One-Shots, die "Blink"-Mini und was es da sonst noch in Nachhall (also nach dem ursprünglichen Event von 1995 und vor der Mini zum Zehnjährigen) gab. Die Reihe lief aber nicht gut genug und dieser 0er Band wurde nie produziert, lei…

  • Zitat von dhe: „Dann sind wir schnell bei Transformers, Indiana Jones, GiJoe, Battlestar Galactica, Defenders of the Earth, Flash Gordon, Dr. Who, Masters of the Universe, Tarzan und RoboCop. Bevor die Reihe zu verwässert, würde ich ein anderes Format dafür haben wollen. Vielleicht könnten ja zusätzlich auch passende IDW und Dark Horse Comics mitgebracht werden. “ Der Unterschied ist jedoch, dass Conan und das hyborische Zeitalter doch ziemlich gut in die Marvel-Historie eingewoben wurden. Kulan…

  • Das wäre ja durchaus begrüßenswert.

  • Eines könnte Fantastic Four vs. X-Men sein. Bei der "Iron Fist"-Story würde ich als erstes dann doch an "The Search for Coleen Wing" denken. Also "Classic" XXXV. Wären 8 Hefte. Mit "Exiles" 100 dürften das ca. 300 Seiten sein.

  • list.co.uk/article/13573-marve…tales-of-chris-claremont/ Womöglich der Band.