Panini und die Messen - Euer Input ist gefragt!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Panini und die Messen - Euer Input ist gefragt!

    Trotz unserer generellen Zufriedenheit mit dem Verlauf der letzten COMIC ACTION wollen wir uns natürlich nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen und Euch auch in den nächsten Jahren ein möglichst attraktives Messeprogramm bieten. Daher hätte ich von Euch gerne ein paar Vorschläge (und natürlich auch Kritik), wie Ihr Euch die nächsten Messen so vorstellt.

    Was hättet Ihr gerne an Aktionen? Legt Ihr Wert auf Podiumsdiskussionen, Interviews, oder Artwork-Ausstellungen? Wollt Ihr mehr Zeichner, oder interessiert Ihr Euch auch mal für den ein oder anderen Autor, den Ihr ausquetschen könnt? Wollt Ihr mehr Verlosungen, Gewinnspiele und sonstige Aktionen? Hier ist nun Eure Gelegenheit, auch aktiv an der Gestaltung der zukünftigen Messeauftritte mitzuwirken und Euren Wünschen Gehör zu verschaffen.

    Legt los, Freunde! :coolgreen:

    "If I ran my business by what the message boards and the Internet wanted, I would have been out of the business."
    --- Joe Quesada

    "If everything else fails, it's still worth a try."
    --- Steve Kups

  • RE: Panini und die Messen - Euer Input ist gefragt!

    mehr von allem was du aufgezählt hast wäre natürlich am besten, bleibt als beschränkung nur noch die verfügbare zeit.
    wie schaut eigentlich eine podiumsdiskussion rund ums thema comic aus? könnte mir da nur irgentwelche verlagsgeschichten zu vorstellen...
    All right, look, there's only one "Return," okay, and it ain't "of the King," it's "of the Jedi."
  • ich hatte an andere Stelle das Thema schon mal erwähnt, aber es gehört ja hier rein also schreibe ich es nochmal

    Ich fände es besser, wenn künftig limitierte Specials auf einer Messe so aufgeteilt werden, dass man auch am 3.Tag noch die Möglichkeit hat eins zu ergattern und nicht alle 1500 schon am 1.Tag unter die Händler verteilt.
    ansonsten schließe ich mich Hellbringers Aussage an, mehr von allem :D :D
    MEENZER derfe des
  • Original von Mr.Silver
    Ich fände es besser, wenn künftig limitierte Specials auf einer Messe so aufgeteilt werden, dass man auch am 3.Tag noch die Möglichkeit hat eins zu ergattern und nicht alle 1500 schon am 1.Tag unter die Händler verteilt.


    ist aber wirklich die Ausnahme, dass ein Heft mit einer 1.500-Auflage so schnell weg war - aber nichtsdestotrotz bekam man das Zeug in Essen aber immer noch bei den Händlern zum selben Preis, von daher war das nicht so schlimm
  • Wenn ich mich nicht irre gibt es in San Diego so einen traditionellen "Pros vs. Fans trivia contest" ... :))

    Vielleicht wäre das mal was?

    Mehr Zeichner wären wirklich genial. Auf jeden Fall "müssen" (:P) bei der nächsten (den nächsten) Messe(n) Dell Otto und Camuncoli wieder dabei sein! Lee wäre auch nicht schlecht (:P)!

    So einen "Klassiker" fände ich mal gut (Adams, Infantino, Breyfogle, Aparo)

    Wenn man mehr Kreative (Zeichner & Autoren) da hätte, dann würde sich eine Podiumdiskussion sicherlich anbieten.

    An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal für die wirklich tolle CA 2003 bei Panini bedanken - Ihr habt alle alles gegeben! Danke.

    Gewinnspiele hören sich auch nett an.

    Artwork-Austellungen finde ich persönlich für mich weniger interessant.
  • ;Mehr Zeichner, würde vielleicht die geballte Masse ein weinig auflockern.

    Eine Ausstellung mit Originalseiten der anwesenden Künstler fände ich gut.

    Verlosung , hört sich verlockend an.

    Und dem Vorschlag von Norbert kann ich nur zustimmen: ;)
    So einen "Klassiker" fände ich mal gut (Adams, Infantino, Breyfogle, Aparo)

    Aber das ist auch mehr etwas für uns ältere Herren! :zwinker:
    "Gesundheit und Frieden für uns Alle"

  • Original von norbert
    ist aber wirklich die Ausnahme, dass ein Heft mit einer 1.500-Auflage so schnell weg war - aber nichtsdestotrotz bekam man das Zeug in Essen aber immer noch bei den Händlern zum selben Preis, von daher war das nicht so schlimm


    Da hatte ich weniger glück, ein Händler hat es mir auf der CA direkt für 10€ angeboten und der Andi vom Comicexpress hatte keins mehr da, nur im Lager, hat mir aber seine e-Mail Adresse gegeben und er schickt mir noch eins für 5 € zu
    MEENZER derfe des
  • Meine Kritik:

    Bitte in Zukubft auf Hau den Lukas verzichten - war laut, eng und einfach nervig. ;)

    Ansonsten hätte es sicher einen Anreiz mal einen Autoren zu treffebn, aber wie stellt ihr euch das vor? Die fans dürfen im in bester PK-Manier eine Frage stellen, oder er plaudert nach vorher gesmmaleten Fragen über seine Visionen?
    You can't look dignified while you're having fun.
  • Original von Robin
    Was ich dieses Jahr vermisst hab, waren ein paar kostenlose Extras, wie Poster, Aufsteller, usw. (Bei Dino gabs die früher immer zu hauf!)


    Am Sonntag wurden doch fleissig Beyblöds verteilt...
    DESOLATION JONES bears a “Mature Readers” advisory, which means, in the world of comics, that it is Not For Children because it contains such elements as Satanic Language, Marijuana Use, A Bit of The Old Ultra-Violence, and Hitler’s Porn.