Eaglemoss: DC Comics Graphic Novel Collection

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Als jahrzehntelanger Comicfan würde ich es grundsätzlich sehr schade finden, wenn die Sammlung eingestellt würde. Schade ist aber auch, dass bei der Materialauswahl nicht sehr clever und marktorientiert vorgegangen wurde und Verkaufschancen verpasst wurden.

      Beispielsweise ist Wonder Woman aktuell durch den Film sehr angesagt. Warum setzt man dann nicht den angefangenen Perez Run als Neuveröffentlichung fort? Desgleichen mit der Suicide Squad, zu der ein erstklassiger Run von Ostrander vorliegt und dessen Vorgeschichte in Legends bereits veröffentlicht wurde. Hier wurden viele gute Vorschläge gemacht, aber nicht wirklich was davon umgesetzt.

      Vielleicht beendet Eaglemoss diese Sammlung und startet eine neue mit anderem Konzept? Hachete beweist, dass der Markt dafür durchaus vorhanden ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gort ()

    • Ich verstehe ja auch diese Diskussion nicht.
      Jeder soll doch einfach kaufen was er will.
      (Ja klar, dafür muss in diesem speziellen Fall die Eaglemoss-Reihe weiter laufen!)
      Aber warum will ich als Komplettist denn Sachen kaufen, die mich nicht interessieren?
      Sollte eine Sammlung nicht das umfassen, was einem gefällt?
      Bei einer Fernsehserie steige ich doch auch einfach aus, wenn sie mir nicht gefällt.
      Dieses Prinzip auf Comics anzuwenden kann so schwer nicht sein!
    • Ich kaufe auch nur die Bände, die mich interessieren und dafür muss man sich nicht rechtfertigen, entschuldigen oder ein schlechtes Gewissen haben.

      In einer sehr schönen Zeit, wo Filme die Comiccharaktere bekannter als je zuvor machen, sollte Eaglemoss dies auch nutzen. Nicht ohne Grund bringt Panini zum Kinostart von Thor und JLA jeweils Klassik und Anthologiebände, die neues Material beinhalten. Da greife ich auch zu, selbst wenn bei den Bänden ca. die Hälfte aus bereits bekannten Sachen besteht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gort ()

    • So Kinder...

      Das wird mein vorerst letzter Post zu dem Thema werden und den kann ich nochmal dazu nutzen, um noch ein letztes Mal essentielle, überlebenswichtige Informationen an euch weiterzuleiten, ohne die euer Leben bestimmt ärmer wäre!

      Ich werde an dieser Stelle nochmal ein bisschen plaudern, den einen oder anderen interessiert es vielleicht auch, was bei Eaglemoss denn so im Hintergrund abläuft.

      Erstens einmal Rätsel letztes Woche und meine allgemeine Inaktivität in letzter Zeit: Ganz einfach, zu viel zu tun. Das Forum ist etwas, was ich freiwillig nebenbei gemacht habe und nicht dafür bezahlt werde, da haben andere Sachen einfach Vorrang gehabt. Wobei es natürlich zeitweise durchaus amüsant ist, sich ein paar Tagträumereien durchzulesen. Ich bin mir auch sicher, dass es nach diesem Post noch ein paar weitere Kommentare geben wird, dass das bestimmt nicht die Wahrheit sein kann und man noch auf Bestätigungen von offizieller Seite wartet. Dass hier immer gerne im Kreis disskutiert wird, ist ja auch nichts Neues.

      Status von der DCGN? Wird wohl definitiv enden. Zumindest sind wir in nächster Zukunft alle arbeitslos, was Eaglemoss angeht. Das beinhaltet alle Bereiche mit denen ich Schnittstellen hatte (die Redaktion, Zeichensetzer, Übersetzer, Lektor, Proofreader). Und wenn wir mal ehrlich sind: Die Leute, die den Großteil der Arbeit machen/gemacht haben sind auch schon weg.

      Was sind Eaglemosses Pläne für die Zukunft? Da kann man genausogut 'ne Taube auf der Straße fragen gehen, vielleicht weiß die mehr, mit mir redet ja keiner, solange nix brennt. :P

      Was habe ich während meiner Zeit als Feuerwehrskraft/Putzfrau/Karren-aus-dem-Dreck-Zieher an der DCGN gesehen? Zu viel. Von absolut rätselhaften "HÄ?!" Momenten bis Glanzleistung ohne gleichen war alles dabei, auch hinter den Kullissen war es lange Zeit eine Talfahrt durchs Chaos. Bestes Beispiel? Der letzte Sonderband. (jaha, weder ich noch Eaglemoss haben den vergessen!)
      Nach langem hin und her wurde ein Titel festgelegt und weitergeleitet. Und innerhalb von 5 Minuten wurden alle Pläne aus Gründen (welche? Keine Ahnung!) wieder aus dem Fenster geschmissen wie Logik & Anstand aus dem weißen Haus. In einem idealen Paralleluniversum hättet ihr euch jetzt auf 300 Seiten Chuck Dixon Batman freuen können (= neues Material). Anstatt dessen gib'ts jetzt die ursprünglich als letzten beiden Bände angedachten Geschichten als Sonderband (Panini Material).

      Aber egal, bevor ich hier zu viel preisgebe, sagen wir's einfach mal so: (oh, dachtet ihr, da kommen noch Infos darüber, was es gibt? Gotcha! :D )
      Timing und Kommunikation von Seiten Eaglemoss könnte besser sein, war halt immer mehr last minute und "das muss bis morgen noch fertig werden", wenn denn überhaupt eine Antwort kam.
      Ich gehe mit einem lachenden und 2 tränenden (Hühner-)augen von der Reihe ab, ich habe viel von meiner Zeit gehabt und einiges dazugelernt, aber am Ende bin ich auch froh, dass es vorbei ist.
      Vielleicht gibt's irgendwann mal ein Best-of-Fettnäpfchen. Aber heute nicht. ;)

      Und ja, mir persönlich war es am Ende auch viel zu viel Verwurstung der 2000er Jahre von Panini.




















































































































































      hähähä, hier übrigens noch der Rest:

      140: Nightwing - Der große Sprung (Bonus Superman #158, erster Auftritt Nightwing & Flamebird)
      141 & 142: Wonder Woman - Odyssee 1&2 (Bonus All-Star Comics #8 & Sensation Comics #6, erster Auftritt WW und magisches Lasso)
      143: Superman - Nie mehr Kryptonit (Bonus Action Comics #261, erster Auftritt Streaky, die Superkatze)
      144: Outsiders - Chrysalis (Bonus Detective Comics #402, erster Auftritt Francine Langstrom)
      145: JSA - Black Reign (Bonus The Marvel Family #1, erster Auftritt Black Adam)
      146: Superman: Dunkler Ritter über Metropolis (Bonus Adventure Comics #293, erster Auftritt Kryptonitring)

      147 & 148: Catwoman: Hochdruck 1&2 (Bonus Detective Comics #58, erster Auftritt Pinguin und keine Ahnung)

      149: Nightwing: Das erste Jahr (keine Ahnung was den bonus angeht)

      150: Superman: Göttersturz (keine Ahnung was den bonus angeht)

      Sonderband 11: Batman - Gotham nach Mitternacht
      Upsell 7: 52 Teil 2

      Alt: 140, 144, 150, SoBa 11, upsell 7
      Neu: Der Rest. :D
    • @Claw Danke für deine Dienste hier. Die Mühe mit den Rätseln hat viel Spaß gemacht. Hoffe bei dir geht es beruflich gut weiter.

      @ Johnny: Nö, hatte da keine Probleme mit der Nachricht. Auch wenn mir bewusst ist, dass deine Postings selten fundiert und oft auf alternative Fakten basieren, glaube ich deine Sorge war erst. Daher danke für deine Sorge. Eine Einstellung aus wirtschaftlichen Gründen stört mich nicht, auch wenn es schade ist. Mich hat einfach gestört, dass Leute dem Wahn verfallen sind, ihre Sammlung könnte nichtig sein, weil es im Laden einen Band gibt den sie nicht haben. Und denen wichtiger ist, dass die Sammlung beendet wird als das andere Menschen ihren Spaß damit haben. Wenn ich etwas nicht kaufe, ist es mir halt egal ob es erscheint oder nicht. Hat halt was mit Gönnen zu tun.





      Zumindest sind unter den letzten Bänden noch ein paar Dinge, auf die ich mich freue.
      140: Nightwing - Der große Sprung (Bonus Superman #158, erster Auftritt Nightwing & Flamebird)
      141 & 142: Wonder Woman - Odyssee 1&2 (Bonus All-Star Comics #8 & Sensation Comics #6, erster Auftritt WW und magisches Lasso)

      143: Superman - Nie mehr Kryptonit (Bonus Action Comics #261, erster Auftritt Streaky, die Superkatze)
      144: Outsiders - Chrysalis (Bonus Detective Comics #402, erster Auftritt Francine Langstrom)
      145: JSA - Black Reign (Bonus The Marvel Family #1, erster Auftritt Black Adam)
      146: Superman: Dunkler Ritter über Metropolis (Bonus Adventure Comics #293, erster Auftritt Kryptonitring)

      147 & 148: Catwoman: Hochdruck 1&2 (Bonus Detective Comics #58, erster Auftritt Pinguin und keine Ahnung)
      149: Nightwing: Das erste Jahr (keine Ahnung was den bonus angeht)
      150: Superman: Göttersturz (keine Ahnung was den bonus angeht)
      Sonderband 11: Batman - Gotham nach Mitternacht

      Weiß wer um welche Arc es bei Catwoman geht?

      Bleibt zu hoffen, dass die Lücke mit den Klassikern vor 2000 nun ein anderer Verlag schließt, die ja nun eigentlich seit einem Jahr schon offen ist. Sicherlich hat Eaglemoss etliche Fehler gemacht, aber eben auch einige tolle Sachen, die nicht mehr oder noch nie in Deutschland erhältlich waren, gebracht.
      Glossar

      • Bände: Mehrzahl von Band im Sinne von Buch
      • Bänder: Schnürsenkel
      • Bender: Figur aus Futurama
      • Bendis: Comicautor
      Vorsicht: Als Band kann auch eine Musikgruppe oder ein einzelner Schnürsenkel bezeichnet werden.
    • @dhe

      Welche alternativen Fakten wären das denn? Die, die du so oft bei mir likst?

      Ist das etwa der Beginn einer wunderbaren Feindschaft :rolleyes: ?
      Mal Spaß beiseite. Nimm das mal alles nich so persönlich, du musst mich nich anpissen, weil du traurig über die Einstellung bist. Ich hab einfach nur gesagt, dass ich beides verstehe: den Wunsch, komplett zu sein und den, weiterzusammeln.
      Es gibt keinen Grund, das "Gönnen" über das Vervollständigen zu stellen. Gilt allerdings auch vice versa.
      Mein Name ist Otto. Aufwiegeln und Unruhe stiften ist mein Motto.
    • Da ist ab der 139 noch einiges für mich dabei...

      Band 139: Green Arrow - Jägermond
      140: Nightwing - Der große Sprung (Bonus Superman #158, erster Auftritt Nightwing & Flamebird)
      141 & 142: Wonder Woman - Odyssee 1&2 (Bonus All-Star Comics #8 & Sensation Comics #6, erster Auftritt WW und magisches Lasso)


      Bei den beiden WW Bänden weiß ich noch nicht richtig ob ich es mir holen werde, da ich sie schon in Form der US Hefte habe, aber auf deutsch wäre mal was anderes.

      143: Superman - Nie mehr Kryptonit (Bonus Action Comics #261, erster Auftritt Streaky, die Superkatze)
      144: Outsiders - Chrysalis (Bonus Detective Comics #402, erster Auftritt Francine Langstrom) Ist zwar alt aber ich kann so nichts damit anfangen, also mal sehen was es ist.
      145: JSA - Black Reign (Bonus The Marvel Family #1, erster Auftritt Black Adam)
      146: Superman: Dunkler Ritter über Metropolis (Bonus Adventure Comics #293, erster Auftritt Kryptonitring)

      147 & 148: Catwoman: Hochdruck 1&2 (Bonus Detective Comics #58, erster Auftritt Pinguin und keine Ahnung)
      149: Nightwing: Das erste Jahr (keine Ahnung was den bonus angeht)
      Der Spider-Man Komplett Lesemarathon (Leseliste, Teil 1 im Link) Und auf Seite 41, 46 [Post 909] & 78! :twip:
    • Als erstes ein großes DANKE an @Claw für seine Mühe und die netten kleinen Hintergrundinformationen.

      Dann mal direkt ne Frage: Hat aktuell jemand ne Übersicht, bei welchem Band wir uns aktuell befinden [Stand: Diese Woche]? Nur, damit ich den Kioskverkäufer anweisen kann, welche Ausgaben er mir bitte zurücklegen soll :D
      As if all this was something more
      Than another footnote on a postcard from nowhere
      Another chapter in the handbook for exercises in futility
    • 23.08. 131: Batman/Superman - Voller Wut (Superman's Pal, Jimmy Olsen #134 (Ja, richtig gelesen, das ist Kirby!))
      30.08 132: Wonder Woman - Das Ende der Welt (Sensation Comics 2 (erster Auftritt Etta Candy))
      06.09.133: Superboy - Der Junge aus Stahl, Enthalten sind: Die vollständigen Hefte 1-7 der Reihe Adventure Comics d.h. die namensgebende Hauptgeschichte, die Legion Backup Geschichten und die Superboy Prime Geschichte zur Blackest Night! (d.h. wirklich eine Fortsetzung zu den Ereignissen aus Band 127: Legion der 3 Welten!) (Superboy and the Legion of Superheroes #222 (komplette Ausgabe))
      13.09. 134: Supergirl - Der Tod und die Familie (Action Comics #595 (erster Auftritt von Banshee))
      20.09. 135: Batman und die Monstermänner (Batman #1 (die Hugo Strange Geschichte))
      27.09. 136 Wonder Woman - Wer ist Wonder Woman? (Power of Shazam! #15 (erster Auftritt von Sarge Steel))
      04.10. 137: Batman/Superman - Die Feinde unter uns (Superman #127 (Erster Auftritt von Titano, dem Superaffen))
      11.10. 138 : Batman - Verliebt und Verrückt (Batman #251 (die Rückkehr von Joker von Adams und O'Neil)
      18.10: 139: Green Arrow - Jägermond (Action Comics #428 (Ollie uand Dinahs erstes Liebesgeständnis))
      25.10: 140: Nightwing - Der große Sprung (Bonus Superman #158, erster Auftritt Nightwing & Flamebird)
      01.11: 141
      08.11: 142: Wonder Woman - Odyssee 1&2 (Bonus All-Star Comics #8 & Sensation Comics #6, erster Auftritt WW und magisches Lasso)

      15.11 143: Superman - Nie mehr Kryptonit (Bonus Action Comics #261, erster Auftritt Streaky, die Superkatze)
      22.11: 144: Outsiders - Chrysalis (Bonus Detective Comics #402, erster Auftritt Francine Langstrom)
      29.11: 145: JSA - Black Reign (Bonus The Marvel Family #1, erster Auftritt Black Adam)
      06.12: 146: Superman: Dunkler Ritter über Metropolis (Bonus Adventure Comics #293, erster Auftritt Kryptonitring)
      13.12: 147
      20.12: 148: Catwoman: Hochdruck 1&2 (Bonus Detective Comics #58, erster Auftritt Pinguin und keine Ahnung)
      27.12: 149: Nightwing: Das erste Jahr (keine Ahnung was den bonus angeht)
      06.01: 150: Superman: Göttersturz (keine Ahnung was den bonus angeht)

      Sonderband 11: Batman - Gotham nach Mitternacht
      Upsell 7: 52 Teil 2

      und durch......und was les ich dann?!?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pysno ()