Angepinnt Fragen an die Spawn-Redaktion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Keine Frage, aber ich muss schon sagen, dass ich bei der gewählten Heftaufteilung tatsächlich überlege mir die dt. Jubiläumsnummer zu holen, statt der US 300.
      Gute Idee!

      Meine letzte Spawn Ausgabe war übrigens die dt. Nr. 96.... mit der US Nr. 200 darin. Auch wieder 8 1/2 Jahre her. Bin zwar kein bester Freund mehr vom guten alten Pizza Kopf, aber zum Geburtstag gratuliere ich immer gerne. :D
    • @Bubi
      Ahh, das ist doch mal ne Info, die bisher fehlte. Das kann ich verstehen. Über andere/günstigere Formate werdet ihr sicherlich schon diskutiert haben.

      @God_W.
      Curse of Spawn hat aber immerhin den Titel "Spawn" mit drin, was bei Sam und Twitch nicht der Fall ist. Ich kann das schon verstehen, denn es gibt viele Gründe, warum es schlechter laufen könnte.
      Nicht jeder mag unbedingt die beiden Figuren,
      Es kommt oft genug vor, dass, besonders Gelegenheitsleser, gar nicht schnallen, dass es diese beiden Figuren sind und es gibt auch genug Leute die erstmal die Hauptreihe komplett haben wollen, bevor sie Nebenreihen kaufen bzw bevor sie überhaupt lesen (da kommen wir dann wieder zum kennen der Figuren)
    • Put put schrieb:

      @God_W.
      Curse of Spawn hat aber immerhin den Titel "Spawn" mit drin, was bei Sam und Twitch nicht der Fall ist. Ich kann das schon verstehen, denn es gibt viele Gründe, warum es schlechter laufen könnte.
      Nicht jeder mag unbedingt die beiden Figuren,
      Es kommt oft genug vor, dass, besonders Gelegenheitsleser, gar nicht schnallen, dass es diese beiden Figuren sind und es gibt auch genug Leute die erstmal die Hauptreihe komplett haben wollen, bevor sie Nebenreihen kaufen bzw bevor sie überhaupt lesen (da kommen wir dann wieder zum kennen der Figuren)
      Ja, das ist schon richtig, aber über die breite Masse gesehen sind Sam & Twitch doch deutlich die beliebtesten Figuren aus dem Franchise und mit Brian Michael Bendis steht ja da auch ein Autor auf dem Cover, der schon reichlich Fans mitbringt. Ich meine der Bendis hat ja schon was auf dem Kasten und nicht umsonst schon Eisner Awards eingeheimst.

      Aber ja, da Curse so schlecht gelaufen ist kann ich das schon nachvollziehen. Ich hoffe einfach inständig, dass es der Toddster doch noch gebacken bekommt einen halbwegs vernünftigen Film zu produzieren und dass die beiden in dem Zuge dann eine faire Chance bei uns bzw. von Panini bekommen. Vielleicht verkauft sich Curse ja auch nach und nach noch ab. Ich fand die Bände beide nicht schlecht, wenn auch ein Stück weit anders als die Hauptserie.

      Vielleicht ist auch eines der Probleme, dass der Name Spawn groß auf dem Cover prangt, der gute Al aber ja selbst kaum mitspielt, weil sich Curse halt eher mit den Hintergründen der Nebendarsteller und dem Worldbuilding drumherum beschäftigt. Ich fand's auf jeden Fall stark. Hier meine Rezis dazu:

      Curse of the Spawn - Band 1

      Curse of the Spawn - Band 2
      :!: Ich freue mich immer über Besuch und netten Austausch in meinem Rezi-Thread :!:

      :guitar: Just my 2 Cents :kette:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von God_W. ()

    • Bubi schrieb:

      61: Nein, bisher gibt es keine Pläne dafür. Mit "Curse of Spawn" haben wir uns die Finger verbrannt, daher werden wir uns das frühestens überlegen, wenn es wirklich einen Starttermin für den neuen Film gibt, den man auch ernst nehmen kann.

      Also was mich nach 20 Jahren jetzt wieder zu Spawn zurück gebracht hat war, dass Spawn für das PlayStation 4 Spiel Mortal Kombat 11 angekündigt wurde. Kann mir gut verstellen das es anderen auch so geht. Auch wird gerade auf vielen Comic Seiten über den Erfolg der Serie geredet, wegen der großen Nr.300 die gerade erschienen ist in den USA. Nach dem ich jetzt von den beiden ersten Origin Collections begeistert war, werde ich mir auf jeden Fall die restlichen Bände und auch die beiden Curse of the Spawn kaufen. Also für mich als Wiedereinsteiger bei Spawn fühlt es sich so an, als ob Spawn im moment gerade seine größte Beliebtheit seit den 90er Jahren hat.
    • 62.
      Gibt es ne Chance auf den Inhalt der Spawn Fan Edition in irgendeinem Heft? Es geht um Nordik the Viking Spawn.

      God_W. schrieb:

      Ja, das ist schon richtig, aber über die breite Masse gesehen sind Sam & Twitch doch deutlich die beliebtesten Figuren aus dem Franchise und mit Brian Michael Bendis steht ja da auch ein Autor auf dem Cover, der schon reichlich Fans mitbringt. Ich meine der Bendis hat ja schon was auf dem Kasten und nicht umsonst schon Eisner Awards eingeheimst.
      Aber ja, da Curse so schlecht gelaufen ist kann ich das schon nachvollziehen. Ich hoffe einfach inständig, dass es der Toddster doch noch gebacken bekommt einen halbwegs vernünftigen Film zu produzieren und dass die beiden in dem Zuge dann eine faire Chance bei uns bzw. von Panini bekommen. Vielleicht verkauft sich Curse ja auch nach und nach noch ab. Ich fand die Bände beide nicht schlecht, wenn auch ein Stück weit anders als die Hauptserie.

      Vielleicht ist auch eines der Probleme, dass der Name Spawn groß auf dem Cover prangt, der gute Al aber ja selbst kaum mitspielt, weil sich Curse halt eher mit den Hintergründen der Nebendarsteller und dem Worldbuilding drumherum beschäftigt. Ich fand's auf jeden Fall stark. Hier meine Rezis dazu:

      Curse of the Spawn - Band 1

      Curse of the Spawn - Band 2
      So gern ich dir zustimmen würde, aber ich denke Sam und Twitch wären wirklich nur für Spawn Leser interessant und da nicht mal für alle. Nicht jeder Spawn Fan hat interesse an den beiden.
      Das macht die potentielle Leserschaft doch recht überschaubar. Besonders wenn schon Curse of Spawn offensichtlich ein Minusgeschäft war.
      Das sie auf die (Spawn) Masse gesehen die beliebtesten Figuren sind, sehe ich auch nicht. Sicherlich beliebt aber mehr auch nicht.
      Ich bin in 2 großen us Spawn Fangruppen und da beschweet sich niemand, dass die beiden seit 100 Heften quasi Randfiguren sind und in den letzten Jahren gar nicht auftauchten
    • excelsior1166 schrieb:

      Ich bin kein Spawn-Leser und würde Sam & Twitch sofort kaufen.
      Du fällst aber eher unter Spawn Leser, denn deinen Beiträgen nach, hast du es eine Weile gelesen und kennst sowohl die Figuren als auch die Serie Sam und Twitch bereits.
      Du bist mit der Materie vertraut und eben kein unwissender, der in den Laden geht und eben an Sam und Twitch vorbei, da ihm die Namen nicht geläufig sind.
    • Put put schrieb:

      Darüber hinaus freut es mich aber, dass sich hier ein potentieller Käufer meldet. Vielleicht sollten wir mal durchzählen xD
      Wenn Du - @Put put - auch dabei bist, sind's mindestens schon vier: @excelsior1166, @God_W., Du und ich. :thumbsup:

      Das "Curse of the SPAWN" nicht so erfolgreich war/ist, könnte auch damit zusammenhängen, dass man die Prestige-Ausgaben vom Infinity-Verlag bis jetzt noch sehr günstig überall hinterher geschmissen bekommt. :kratz: "Sam & Twitch" erschien bei Infinity aber halt nicht komplett.

      Da das der SPAWN-Fragenthread ist, werden ich meinen Vorschlag zu einer "Sam & Twitch"-GA mal als Frage formulieren:

      63.
      Wäre es nicht möglich, solche eine "Sam & Twitch"-Gesamtausgabe etwas werbewirksamer "SPAWN präsentiert: Sam & Twitch" oder "Geschichten aus dem SPAWN-Universum: Sam & Twitch" (ok, die zweite Titel-Idee wäre dann geklaut bei CC :whistling: ) o. ä. zu betiteln?
    • 63.

      Bubi schrieb:

      61: Nein, bisher gibt es keine Pläne dafür. Mit "Curse of Spawn" haben wir uns die Finger verbrannt, daher werden wir uns das frühestens überlegen, wenn es wirklich einen Starttermin für den neuen Film gibt, den man auch ernst nehmen kann.
      Ich fürchte, das gilt noch.

      Aber ihr habt natürlich recht -- man sollte bei Sam & Twitch ein "Spawn präsentiert" o.ä. einbauen. Ich fände es auch sehr cool, wenn das käme, zumal gerade die ganzen Bendis-Hefte wirklich klasse sind.
      "He had this disease, called, um, Wisenheimers, I think. You know, where your brain cells run out into your pee."
    • Put put schrieb:

      Darüber hinaus freut es mich aber, dass sich hier ein potentieller Käufer meldet. Vielleicht sollten wir mal durchzählen xD

      Ich bin auch dabei! Musste aber leider heute feststellen das es Band 4 der Origins Collection nirgendswo zu geben scheint. Weder bei meinen 3 Comic Shops in der Umgebung, noch bei Amazon und Ebay oder den Online Comic Shops bei denen ich öfter was bestelle. Alle anderen Bände sind problemlos zu finden, nur Band 4 scheint komplett vergriffen zu sein.

      64. Gibt es einen Termin für einen Nachdruck von Band 4 der Origins Collection?