Der Allgemeine Spider - Man Dies & Das Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Allgemeine Spider - Man Dies & Das Thread

      So . Mal sehen ich teile die Spider - Man Comics mal in drei Gruppen auf .

      1 . Classics ( Hit Comics / Williams / Omcs Zeit ) .

      2 . Condor . ( Die Alben , Taschenbücher , Magazin . Zeit )

      3. Marvel Deutschland / Panini . 1997 bis Heute .

      Einstig : Am einfachsten (günstig) würde ich diese beiden Taschenbücher empehlen :

      comicguide.de/index.php/compon…ies&display=short&id=5486

      oder dieses

      fantasyguide.de/spider-man-kla…comicliteratur-bd-15.html

      Amazing Fantasy 15 : Wäre mein erster Tip : Der Anfang von allen . Kurz , knackig mehr oder weniger die Vorlage für die Verfilmungen und auch heute noch gut zu lesen und ( als Nachdruck ) Relativ , einfach zu bekommen .

      The Amazing Spider Man No .1 : Hier werden schon viele Dinge eingeführt ( Jamesson , Spidey wird als Bedrohung / Verbrecher angesehen , private / Geld Sorgen . 1 Supergegner ( Das Camelön ) Gastauftritt der Fantastischen Vier . ) Leicht ranzukommen in den Taschenbüchern . Als Einzel Heft leider nicht .

      Amazing Spider - Man No 8 . Der Start von Spideys 2 . Jahr . Das Lebende Gehirn ( hö, hö ) , Peter verliert seine Brille und kämpft deswegen gegen Flash ( der beim Kampf merkt das Parker mehr drauf hat als er dachte . Der Grundstein für ihre spätere Freundschaft ? . Nette Zweitstory mit den Fantastischen Vier . ) Leider nicht einfach / billig zu bekommen .

      The Amazing Spider - Man No 17 - 19 : Die Gründung des Spinne Fan Clubs , Spidey muss wegen Tante von einem Kampf mit dem Grünen Kobold weglaufen und wird deswegen von der Öffentlichkeit und Helden und Schurken für einen Feigling gehalten . Leider auch hier wieder nicht einfach / günstig zu kriegen .

      The Amazing Spider - Man No 24 - 27 : Spidey beim Psychiater , gejagt von einem Roboter gesteuert von Jameson , und ein Zweiteiler in der er zwichen die Fronten vom Crime Master und des grünnen Kobolds gerät , und droht demaskiert zu werden .
      Leider auch hier nicht so einfach / günstig ranzukommen .

      The Amazing Spider - Man No 34 - 52 : Absolute Klassiker . Meiner Meinug nach mit das Beste was es an klassischer Spinne Unterhaltung gibt . Der Molten Man , Kraven , der Geier , die Echse , Nuff . Der Kobold wird demaskiert . Nie mehr Spider - Man . John Romita zeichnet ab jetzt . Also wenn ich jemanden was an Klassik Spinne empehlen musste dann die hier . Die Storys gibt es teilweise günstig in den Taschenbüchern . Aber hier würde ich nach Möglichkeit wirklich mal die komplett Schuber oder die Marvel.History s 4 und 5 empehlen .

      The Amazing Spider - Man No 63 - 65 : Keine Ahnung wieso aber der Geier war immer einer meiner Lieblingsschurken . Hier darf er nicht nur seinem Möchtegern Nachfolger zeigen was er drauf hat , auch Spidey bekommt sein Fett ab . Durch die Ereignisse landet Peter in der 65 gar im Knast . Wenn das Tante May erfährt . Relativ leicht zu bekommen . Die Hefte aus Schuber 6 gab es auch einzeln .

      The Amazing Spider - Man No 83 - 85 : Intrigo will den Kingpin zu Fall bringen . Doch warum und was Kinpins Frau mit ihm zu tun und wieso ist der Kingpin am Ende am Boden zerstört ? Leider relativ Schwer / Teuer ranzukommen . Tip von mir wären die Williams Hefte wegen der lustigen Thor / Herkules Story .

      The Amazing Spider - Man No 121 - 122: Der Wendepunkt Der Tod von Gwen , das Ende ( na ja mehr oder weniger ) des Kobolds , ein von Zorn und Rache getriebener Spidey . Das Ende eines Comics Zeitalters . Leicht zu bekommen wurde erst letztens in der Marvel Comic Sammlung gebracht.
      Who's never wrong but always right?
      Who'd never dream of starting a fight?
      Who gets stuck with all the bad luck?

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von ditko ()

    • :thumbsup:
      Wobei ich mich da nicht ganz anschlißen kann. Die Taschenbücher, von denen ich nur das FAZ hier liegen habe bieten einen ersten Überblick. Wenn man dann aber feststellt das man an der Materie Spass hat sollte man sich nach möglichkeit den gesamten Ditko geben, denn nur so können die Hefte ihr volles Potenzial entfalten. Das gleiche gilt überigens auch für Romita Sr., ich weis, ist natürlich alles eine Kostenfrage.
    • ditko schrieb:

      The Amazing Spider - Man No 34 - 52 : Absolute Klassiker . Meiner Meinug nach mit das Beste was es an klassischer Spinne Unterhaltung gibt . Der Molten Man , Kraven , der Geier , die Echse , Nuff . Der Kobold wird demaskiert . Nie mehr Spider - Man . John Romita zeichnet ab jetzt . Also wenn ich jemanden was an Klassik Spinne empehlen musste dann die hier . Die Storys gibt es teilweise günstig in den Taschenbüchern . Aber hier würde ich nach Möglichkeit wirklich mal die komplett Schuber oder die Marvel.History s 4 und 5 empehlen .

      Warum erst ab hier? Und ist Marvel History schwer zu bekommen? Hab da nicht so den Überblick, hätte gedacht dass die Dinger eher günstige Varianten sind.
      Magickarten gesucht, schreibt mir wenn ihr was loswerden wollt.
    • Danke erstmal . Also mit den Schubern und mit Marvel History ist es meiner Meinug nach so das die teilweise so teuer sind das die für Einsteiger eher abschreckend sind . (So nach dem.Motto , Wat 50 Euro für alte dünne Heftsche die komisch gezeichnet sind . ) Das krieg ich nich über mich . Aber sind wir mal ehrlich , wenn sich jemand den Spidey Virus einfängt will man eh soviel /alles wie es geht .
      Who's never wrong but always right?
      Who'd never dream of starting a fight?
      Who gets stuck with all the bad luck?
    • @ Lizard _ King : Stimmt , das ist auch eine sehr gute Story , aber ich wollte mich halt etwas eingrenzen ( ich hab schon mit den Schubern 4 und 5 geschummelt . Da wollte ich eigentlich auch nur die besten Hefte aus den Jahren raussuchen , hab mich aber echt nicht entscheiden können . )

      Weiter gehts mit Condor . Condor war der Nachfolger von Williams und hat leider viel anders gemacht . Schlimm waren vor allem die Taschenbücher , die Zeichnungen waren stark verkleinert , die Texte kurz , hier und da wurde gekürzt und die Reihenfolge war oft falsch ( was sind mir Sätze ala das Ende finden sie nicht hier sondern im Album / Taschenbuch so und so . Soweit unser Nachtrag wieso das und jetzt so ist usw. ) Aber auch hier kann man die ein oder andere Perle entdecken . Von den ersten 24 Ausgaben gab es zudem noch Nachdrucke , die einfach zu bekommen sind . Daher hier meine Tips zum Reinschnuppern :

      Die Spinne Taschenbuch Nr 2 : Guter 2 Teiler mit Morbius , Spidey trifft erstmals den weissen Tiger , sehr gutes Team Up mit Ice Man und Angel von den X Men . Ein Kampf gegen die Enforcers und den Living Laser und als Bonus gibt es noch 3 Hulk Klassiker . Wenn man billig an die Zweit Auflage kommt . Absolute Kaufempehlung .

      Die Spinne Taschenbuch Nr . 3 : Genialer 4 Teiler um Flash Freundin Sha Shan und das Debüt von Razor einem riesen Kerl in einem Warzenschwein Kostüm , der etwas tumb ist aber schon die Superhelden Grund Regeln kennt . Nachdem er Die Spinne beim kennenlernen verkloppt hat : Icz hab im Westen gehört , das sich die Helden der Ostküste beim kennenlernen immer verprügeln . Da dachte ich mir am besten machst du es genauso . Nicht zu vergessen sein Auto . Spinne : Es kommt ja wirklich , wenn du pfeifst . Ausserdem gibt es ein Treffen mit Medussa und Black Bolt , ein Kampf mit dem Käfer , ein Team Up mit dem Hulk . Wieder als Bonus klassiche Hulk Storys uuund den ersten Auftrit von Hypno Hustler . Leicht zu bekommen dürfte nicht zu teuer sein und den Fun Faktor ist es allemal wert .

      Die Spinne Taschenbuch Nr 5 . Team Ups mit dem Werwolf by Night , Den Zukunfts Krieg mit dem Eisernen , der Fackel wieder Hulk Bonus Storys und mit Reed Richards und Captain Marvel . Ein Grossteil der Storys wurde in Marvel Monster Edition 2 nachgedruckt . Hier fehlt allerdings das Ende des Captain Marvel 2 Teiler . Ansonten wurde ich das Monster empehlen .

      Die Spinne Taschenbuch Nr 7 Die Spinne , Der Eiserne und Doctor Strange kämpfen um das Schiksal des Geists der niemand anderes ist als der Bruder von ...... . Spinne Scharlachhexe Vision und Moondragon , geraten durch Doctor Doom in eine Zeitreise in der sie in der Zeit der Hexen Verfolgung und in der Dunklen Zukunft von Killraven landen . Leicht und billig ranzukommen . Wäre aber auch mal ein schönes Paperback . Bei Hattche vielleicht ?

      Die Spinne Taschenbuch Nr 16 : Wieder schöne TeamUps mit dem Eisernen dem Ding , Man Thing , dem Dämon , dem Biest das erstemal mit Tigra und noch eine Zeitreise Episode die eigentlich in die Nr. 7 gehört hätte mit Deathlock . Als Bonus ein X Men Anual mit einem Kampf gegen Dracula , das hier nicht reinpasst , aber sehr gut ist . Kauf tip für die 2 Auflage .

      Die Spinne Taschenbuch Nr 19 : Wieder Team Up Time ( da hab ich einen narren dran gefressen .) Spinne und Cap gegen Vermin , mit Wanda und Vision gegen Dämonen , White Rabbit und der Springfrosch , eine sehr nette Weihnachts Story . Und als Krönung ein What if in dem Peter den Dieb aufhält , und so nicht zum Helden sondern zum aroganten Hollywood Schnösel wird . Auch hier wieder leicht zu bekommen . Aber auch hier wäre eine Neuauflage schön .


      Die Spinne Taschenbuch Nr 20 : Mantel und Dolch mit dem Punisher gegen den Kingpin . Der Punisher vor Gericht . Eine Story aus der Sicht von J. Jonah Jameson und die Black Cat . Als Bonus eine Hammer mässig seltsame Captain America Story . Und ein What if zum Tehma : Was wäre wenn jeder wüsste das der Dämon blind ist ? Leicht zu bekommen .


      Die Spinne Taschenbuch Nr 28 : Die Spinne und die Gruppe X gegen Black Tom und den Moloch (deutsche Namen . Yeah ) . Mit Paladin und der Wespe , einem einsamen Jungen und seinen Roboter . Und der Grund warum es hier auf der Liste ist : In Memoriam Jean De Wolf 1 und 2 . Leicht zu bekommen . Wobei der De Wolf / Sin Eater Mehrteiler auch wieder was für die Omcs wäre als Vor Vor Orgin zu Venom vielleicht .


      Die Spinne Taschenbuch Nr 29 : Guter Einstieg mit dem Interesanten Carakter Story Ace . Das Finale vom Jean de Wolf Mehrteiler in dem der Dämon , Spinne von Selbstjustitz abhalten muss und nebenbei erwähnt das er weiss das Peter Spidey ist . Und wo viel licht da auch viel Schatten eine Spidey Super Story mit dem Eismann . Dafür gibt es als Bonus eine tolle Thor / Loki Orgin Story . Leicht zu bekommen .

      Die Spinne Taschenbuch Nr 40 : Der Punisher bekommt eine Gehirnwäsche und kämpft für den Kingpin , Spinne gegen Tombstone , Gwen Stacy ist zurück , Robbie Robertson legt ein Geständnis gegen Tombstone ab . Die Spinne will Betty Brant aus einer Sekte retten , wird aber selbst in den Bann des Anführers gezogen und eine gute Doktor Strange 2 Story . Mehr geht nicht . Nicht gar so leicht und billig zu kriegen , aber lohnt sich .


      Die Spinne Taschenbuch Nr.41: Die etwas lahme Auflössung des Sekten Cliffhangers . Der Dämon und Speedball helfen Der Spinne ihren Namen reinzuwaschen , nachdem Kingpin ihr einen Mord anhing . Und als Bonus ohne jeden Zusammenhang Storys von den Neuen Mutanten . Hier kann ich mal keine vollwertige Empehlung ausgeben , aber wie gedagt nach dem Ende der nr 40 will man halt unbedingt wiesen wie es ausgeht . Tip wenn man billig rankommt .



      Die Spinne Taschenbuch Nr 43 : Die Spider - Man Hefte zu dem X - Men Inferno Crossover . Schöne viele durchgedrehte Einfälle Harry Grüner Kobold gegen den Gnom mit neuen Dämonen Kräften . Mary Jane , Tante May und Jonah haben gute Momente , und als Bonus wieder Doktor Strange . Die beiden Todd Mcfarlane Ausgaben gab es auch in Marvel Exklusiv Nr 50 , aber die volle Inferno Dröhnung gibts nur hier . Also Kauf Tip.










      Die Spinne Taschenbuch Nr 44 . Der Bandenkrieg tobt , Die Werwolf Mafia Brüder Lobos mischen jetzt mit . Spidey wird eines Mordes verdächtigt und bekommt sein eigenes Team (das es glaub ich auf 2 Auftritte brachte ) . Robbie muss in den Knast und landet in der Zelle neben Tombstone und das Chamäleon nimmt zur Tarnunng jamessons Platz ein und hält in seiner Wohnung gefanhen . Uff , sowas von Kauf Empehlung . Und ich geb die Hoffnung nicht auf das es mal ein Bandenkrieg , Marvel Klassik Monster Band geben wird .



      Die Spinne Taschenbuch Nr 45 : Der Bandenkrieg geht weiter . Wie erfahren etwas über jamesons vergangenheit und Robbies Leben im Inast er hat zwar einen Freund / Beschützer gefunden der ihm etwas kämpfen beibringt aber ob das gegen Tombstone reicht .Und Gloria Grant wird durch die anfangs nur als Mittel zum Zweck begonnen Beziehung zu den Lobo Brüdern immer tiefer in den Krieg hineingezogen . Kauf Tip .


      Die Spinne Taschenbuch Nr 46 : Das Schiksal der Lobos nimmt durch Gloria Grant eine unerwartet Wendung . Tombstone bricht mit Robbie im Schlepptau aus dem Gefängnis aus und er muss gegen ihn und gegen die Wildnis kämpfen .Und die Revanche des Grizzly .

      Kauf Tip.


      Die Spinne Taschenbuch Nr 51 : Die Spinne und der Punisher gegen Doktor Octopus gibt es auch in Visionen von Frank Miller Band 4 . Spidey im wilden Land mit den X Men und Ka Zar gegen Sauron . Gab es bei Condor schonmal als schwarzweiss beilage im Die Spinne Heft ich glaube Nr 92 .Und der Haupt Event : Was wäre wenn die Spinne statt Mary Jane , die schwarze Katze geheiratet hätte ? Sehr zu empehlen , billig zu bekommen .

      Die Spinne Taschenbuch Nr 56 : Ein Sechsteiler , der zugegebener Massen ausser massig Action nicht viel zu bieten hat , aber dafür mit dem Punisher und Moon Knight zwei Asse im Ärmel hat . Macht einfach Spass zu lesen . Wenn man billig rankommt und 90er Action Comics Gedöns mag , hier gibt es reichlich .


      Die Spinne Taschenbuch Nr 58 : Drei Wissenschaftler von dem einer den Kopf eines Menschen , und den Körper eines Gorillas hat .Ein anderer desen Kopf aussieht wie Slimer , und ihr Chef ein alter Mann dessen Kopf von einer roten Kugel gehalten wird die auf einem Frauen Körper sitzt . ( Nein ich weiss auch nicht was da abging ) . Dieser will Spider Mans Körper ( nein nicht so ) wogegen dieser darauf keine Lust hat mihilfe der Fackel wird die Sache geklärt und Peter kann endlich aufs Klo was er schon seit Anfang der Story wollte .
      Danach bekommt ein Künstler mit seinem magischen Pinsel die Macht so zu verändern wie er es will . Weshalb er im Sommer die Welt in Eis und Schnee versenken will .


      Dann wird es nochmal ernst . Ein unbekannter Virus breitet sich in New York aus . Es gibt keine Heilung und eins der Opfer heisst Mary Jane . Und grade als man dachte es kann nicht mehr schlimmer werden . Hört Harry wie ihn die Stimme des Kobolds ruft .

      Leicht zu bekommen und jeden Cent wert .



      Die Spinne Taschenbuch Nr 63 : Venom will nach seinem Waffenstillstand mit Spidey ein neues Leben in San Fransico als Held beginen . Die Lethal Protector Miniserie gibt es auch als Marvel Exklusiv , das ich klar empehlen würde . Im Taschenbuch gibt es allerdings noch die nette Was wäre wenn Venom ( der Symbiont ) den Bestrafer übernommen hätte ? Ein nettes kleines Extra und das Taschenbuch dürfte so teuer nicht sein .



      Die Spinne Taschenbuch Nr 66 : Wir erfahren was aus Maxie Spideys Manager aus seiner Anfangszeit wurde . Auch was aus dem kleinen Jungen der damals sah wie Peter zum ersten Mal ein Haus hochkletterte und dann Fernseh Verbot bekam . Und Betty Brant darf mal wieder eins auf 90 er Jahre Möchtegern Bad Girl machen und in der Gegend rumballern . Kauf Tip wenn man billig rankommt und das auch nur wegen den ersten beiden Storys .




      Die Spinne Taschenbuch Nr 67.

      Lassens wirs nochmal krachen . Die Spinne zusammen mit dem Ghost Rider der zu dieser Zeit zusammen mit dem Ex Rider Johnny Blaze als Kopfgeldjäger unterwegs war und Moon Knight und Venom mischen auch kurz mit . Es geht gegen den zwar nun von seiner Dämonen Seite befreite Gnom , der nun aber dadurch einen Dämonen Doppelgänger von sich am Hals hat . Als Bonus gibt es dann noch 2 Venom Storys .
      Who's never wrong but always right?
      Who'd never dream of starting a fight?
      Who gets stuck with all the bad luck?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ditko ()

    • :wave:

      ditko schrieb:

      Die Spinne Taschenbuch Nr 51 : Die Spinne und der Punisher gegen Doktor Octopus gibt es auch in Visionen von Frank Miller Band 4 . Spidey im wilden Land mit den X Men und Ka Zar gegen Sauron . Gab es bei Condor schonmal als schwarzweiss beilage im Die Spinne Heft ich glaube Nr 94. Und der Haupt Event : Was wäre wenn die Spinne statt Mary Jane , die schwarze Katze geheiratet hätte ? Sehr zu empehlen , billig zu bekommen .
      Das war die Beilage im Magazin Nr. 92... wie weit das ging weiß ich aber nicht...hab die folgenden Hefte erst seit kurzem und dahingehend noch nicht geguckt! War aber auch im Taschenbuchformat...


      ...

      Schöne Liste... übrigens... wann kommen die Magazine, Alben, Sonderhefte und Gastauftritte ( 8o ) ?


      So long...
      RETTET DAREDEVIL !!

      Wenn Ihr DD veröffentlicht haben wollt, dann tragt ab jetzt auf den Messen "I'm not Daredevil"-Shirts!

      KLICK!
    • Ah , danke da sehe ich nacher gleich mal nach . Also im Miment sieht der Plan so aus morgen kommen die Tips für die Condor Alben , vielleicht am Sontag die Condor Hefte . Dann kommt Marvel Deutschland 1997 - 2001 . Dann Panini 2002 bis jetzt halt . Sonderhefte / Gastauftritte und sowas sind danach grob eingeplant . Unsicher bin ich mir noch wegen Crossover : Das Super Spider ist aufgrund seines historischen Werts und dem hohen Fun Faktor fest eingeplant . Und das erste Crossover mit Batman auch . Beim zweiten bin ich mir dann schon nichtmehr so sicher . Das war zwar gut aber gut genug für ein best of ? Hm.
      Who's never wrong but always right?
      Who'd never dream of starting a fight?
      Who gets stuck with all the bad luck?
    • ditko schrieb:


      Die Spinne Taschenbuch Nr 56 : Ein Sechsteiler , der zugegebener Massen ausser massig Action nicht viel zu bieten hat , aber dafür mit dem Punisher und Moon Knight zwei Asse im Ärmel hat . Macht einfach Spass zu lesen . Wenn man billig rankommt und 90er Action Comics Gedöns mag , hier gibt es reichlich .


      Die Spinne Taschenbuch Nr 63 : Venom will nach seinem Waffenstillstand mit Spidey ein neues Leben in San Fransico als Held beginen . Die Lethal Protector Miniserie gibt es auch als Marvel Exklusiv , das ich klar empehlen würde . Im Taschenbuch gibt es allerdings noch die nette Was wäre wenn Venom ( der Symbiont ) den Bestrafer übernommen hätte ? Ein nettes kleines Extra und das Taschenbuch dürfte so teuer nicht sein .



      Die Spinne Taschenbuch Nr 66 : Wir erfahren was aus Maxie Spideys Manager aus seiner Anfangszeit wurde . Auch was aus dem kleinen Jungen der damals sah wie Peter zum ersten Mal ein Haus hochkletterte und dann Fernseh Verbot bekam . Und Betty Brant darf mal wieder eins auf 90 er Jahre Möchtegern Bad Girl machen und in der Gegend rumballern . Kauf Tip wenn man billig rankommt und das auch nur wegen den ersten beiden Storys .


      Die Spinne Taschenbuch Nr 67.

      Lassens wirs nochmal krachen . Die Spinne zusammen mit dem Ghost Rider der zu dieser Zeit zusammen mit dem Ex Rider Johnny Blaze als Kopfgeldjäger unterwegs war und Moon Knight und Venom mischen auch kurz mit . Es geht gegen den zwar nun von seiner Dämonen Seite befreite Gnom , der nun aber dadurch einen Dämonen Doppelgänger von sich am Hals hat . Als Bonus gibt es dann noch 2 Venom Storys .


      So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich finde, diese Geschichten gehören zu dem schlimmsten, was jemals von Spidey erschienen ist;) . Ein Team-up, mit allen, die gerade cool galten (nur Wolverine und Ghost Rider fehlten), die ganzen Venom-Mini-Serien aus den 90ern waren fast durchgehend schwach. Betty Brand als Rambo-Girl inklusive dem Stirnband fand ich nur peinlich. Web of Spider-Man wurde in den hohen Nummern immer grausamer und die Demogoblin Geschichte war für mich der Anfang des Niedergangs der Serie.
      Von den hohen Nummern wussten mich die Ausgaben mit den Vermin- und Green Goblin-Geschichten von deMatteis zu begeistern._

      "What's y'r problem, space shrew? Y'got somethin' against ducks"
    • Die Spinne Comic Album Condor . Die mit 57 Ausgaben lang ''kleinste '' Spinne Serie von Condor . Und die einzige ohne 2 Auflage . Am Anfang gab es meistens 3 Original Hefte in einem , die dafür aber hier und da um 1 , 2 gekürzt wurden . Später gab es dann pro Album nur noch 2 Hefte , oder längere Anuals / Sonder Ausgaben . Trotz der Oben genannten Mängel sind die Alben eins von den empehlensweteren Condor Produkten .

      Lese / Kauf Tips . ( Die Preise bei den Alben sind arg schwankend , gerade die Mcfarleen Alben werden öfter mal sehr teuer angeboten . Hier empehle ich die Marvel Exklusivs Nr 4,6und 8 . Mit dem gleichen Inhalt , aber besserer Übersetzung .)

      Die Spinne Album Nr 8 .Die Spinne und Thor gegen den Living Monolith , und als Zweitstory Mary Jane wird von dem Geist der roten Sonja übernommen und wird zu She Ra äh ich meine nätürlich Red Sonja .


      Die Spinne Album Nr 13 . Was wäre wenn die Spinne Mitglied der Fantastischen wäre ? Die allererste What if ? Ausgabe , ist akut sogar aktuel wegen Spider - Verse . Als Bonus gibt es eine Doctor Doom Story .

      Die Spinne Album Nr . 14 Die Möglichkeiten einer Spinne . Was wäre wenn die Spinne : Flash Thomson , Betty Brant oder John Jameson gebisen hätte ? Eins meiner Lieblings Alben aus meiner Kindheit . Ich fand die Moral am Ende immer so gut . Es reicht nicht der Spinnen Biss , du musst auch ein guter Mensch sein . (Am Rande ich frag mich ja ob meine Abneigung gegen Spock daher kommt , das ich finde die Spinne muss gut sein . )Als Bonus gibt es 3 Tales of Asgard .

      Die Spinne Comic Album Nr 17 . Tante May und Nathan Lubensky singen zum Einstieg nur geträummt von Nena . Kann man das noch topen ? Aber hallo , Dominic Fortune , altgrwordener Abenteurer aus den 30er Jahren , feiert sein Comeback.und kämpft gegen einen Mann auf einem fliegenden Tandem , der die Welt von den jungen reinigen , und sie den alten geben will . In der 2 Story kämpfen Die Spinne und die Fackel mehr oder weniger gemeinsam mit dem Spring Frosch gegen den Speed Demon .

      Die Spinne Album Nr 18 : Nachdem die schwarze Katze wegen Doktor Octopus im Krankenhaus liegt und er auch der Spinne den Tot angedroht hat . Beteitet sich Peter auf einen letzten Kampf auf Leben und Tot vor . Er verabschidet sich von Famielie und Freunde ( es gibt sogar ein letztes Abendmahl Bild ) . Und stellt sich dem letzten Kampf . Ok , ehrlich gesagt ist der Kampf dann auch nicht viel anders als x andere Kämpfe zuvor . Eine Empehlung gibt es deswegen während der erste Hälfte , wo wirklich eine Untergangsstimmung aufgebaut wird .


      Die Spinne Comic Album Nr 20 . Eine Sache die ich genau so schlimm wie One more Day finde , ist was mit Sandman gemacht wurde . Über Jahre hinweg wurde bei Spidey , den Fantastischen Vier und natürlich dann bei den Rächern , so wie in dieser Story gezeigt das er sein Leben wirklich ändern und gut werden will , und hat das auch nach Rückschlägen wie hier jahrelang durchgezogen . Na egal als Zweitstory sehen wir dann was los wäre wenn Tante May Galactus Herold wäre .


      Die Spinne Comic Album Nr 25 : Hier gibt es die berühmte Szene in der Peter den Venom Symbiont im Kirch Turm los wird . Kämpfe gegen eine ganze Bande von Geiern und der Kingpin tut Spidey einen Gefallen .



      Die Spinne Comic Album Nr . 28 : Peter bekommt den Auftrag mit einer jungen Kollegin aufs Land zu fahren um eine Reportage , über einen dort angeblich lebenden Superhelden zu machen . Bis kurz vor Schluss sieht es aus , als wüde alles gut gehen doch dann...



      Die Spinne Album Nr 32 : Die Spinne trifft auf den Eisernen der Zukunft Arno Stark , Tonys Sohn , den es in Spideys Zeit verschlägt . Das hat Folgen in der Zukunft . Kurze 2 . Story mit Wolverine und Herkules .


      Die Spinne Album Nr 36 . Peter verschlägt es zurück an seine alte High School , wo er Schülern begenet die ihn sehr an sich selbst und an seine ehemaligen Klassenkamaraden erinnern . Gross nachdenken kann er darüber nicht , das Lebende Gehirn taucht wieder auf , und ein Schüler wird nach einem Unfall mit einem Exo Skelett schwer verwundet und will sich dafür an Parker rächen . Mit Mary Janes tot .

      Die Spinne Comic Alben Nr 37 und 38 : Der Bandenkrieg tobt . Wir erfahren was damals zwichen Robbie und Tombstone passiert ist . Spidey kann nicht verhindern das Robbie das Rückrad gebrochen wird . Punisher ist nach seiner Gehirnwäsche wütender als zuvor , die Lbo Brüder werden aktiver , und Peter muss auf seiner Buch Tour für Webs gegen Boomerang kämpfen . ( Hab ich schon erwähnt das ich grosser Fan der Banden Krieg Saga bin .)
      Die Spinne Album Nr 40 . 2 abgeschlossene Storys . Im ersten Teil versucht Spidey , Mary Jane dabei zu helfen das Drogenproplem einer Freundin von ihr in den Griff zu bekommen . In der lustigeren 2 Story muss sich Peter nicht nur mal wieder um seine eigenen Geld Sorgen kümmern , er schafft es quasi nebenbei , trotzdem noch , einigen anderen Leuten zu helfen .

      Die Spinne Album Nr 41 : Banden Kriegs Ausgabe , die Lobos werden von Kingpin reingelegt , Die Spinne findet heraus das Jonah das Chamäelon ist und findet den echten und muss gegen den Puma kämpfen .


      Die Spinne Album Nr 42 : Was wäre wenn das ausseirdiche Kostüm die Spinne in seine Gewalt bekommen hätte . ? Der Titel fasst den Inhalt recht gut zudammen , wir sehen unter anderem noch Venom Hulk Thor Hulk auch dürfte das hier eines der ersten Male sein das Mark Bagley Spidey zeichnet . Dann gibt es noch eine kurze 2 Story über die Uni Kraft und wir erfahren was , die Spinne macht wenn es mal langweillig wird .





      Die Spinne Album 43 : Eine nette Sammlung von Short Storys : Die Spinne und Wolverine gegen 0 8 / 15 Schurken wobei es am Ende interesant ist wenn Wolveine da geretet hat . Eine Moralische Frage über Tierversuche die von Spidey geklärt werden muss . Mary Jane in ihrem ersten Solo ( ob das stimmt ? ) Indem sie von Rache aj Johnaten Csäsar träummt , dann auf ihrem Geburtstagsfest , etwas anderes bekommt womit sie sich rächen kann . . ( Das beste bekommt sie von den Leuten des Bugle . Ein Sonderdruck mit der Schlagzeile : Mary Janes Geburstag ! Gefahr oder Bedrohung ? )

      Und zum Finale darf sich Tante May mit Nick Katzenberg anlegen . An sich kann ich das Album empehlen , aber lieber vorher mao reinsehen . Die Zeichner hatte alle nicht gra ihren besten Tag .


      Die Spinne Album Nr 44 . Nach den Rache Akten , will Graviton es noch einmal wissen und befrei Titannia , Trappster Gohliath und die Brothers Grimm um sich an Spider Man zu rächen . Dieser hat jetzt nachdem er sie einige Zeit hatte die Uni Kraft verloren und muss es jetzt so schaffen zu siegen .
      Who's never wrong but always right?
      Who'd never dream of starting a fight?
      Who gets stuck with all the bad luck?
    • Wenn ich ein Neueinsteiger wäre oder mich über Must Reads informieren wollte, wäre ich hier fehl am Platze, denn auf mich würde es den Eindruck machen, dass hier so ziemlich alles empfohlen wird, was es von Spider-Man gibt :P Ich stelle mir einfach das Szenario vor und frage mich, ob dann wirklich jemand loszieht und sich das alte Zeug aus Spideys Frühzeit bzw auch das Material von Condor zusammenkauft. :kratz: Ich käme mir jedenfalls erschlagen vor.

      Das mal als Einwand.

      Edit:

      Ansonsten ist es ja ein netter Thread, keine Frage. Aber ich würde gerade die absoluten Must Reads dann vielleicht nochmal entsprechend kennzeichnen, farblich zum Beispiel. ;) :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Belmont ()

    • @ L . M . Muhr : ja tut mir leid , ich tippe das hier im Moment alles auf einem uralt Handy , das manchmal etwas hinterher hinkt , harkt , wenn ich wieder an meinen Laptop kann , wird das hier alles , verbesert , aufgeschönt . Die vielen Rechtsschreibfehler , gehen mir selbst auf die Nerven .

      @ Belmont : Verstehe deinen Einwand . Ich habe mir selber schon den Kopf zerbrochen . Ob es jetzt zuviel auf einmal ist . Ich gehe schon selektiv ran , daher ich habe schon vor dem Posten viele Alben und Tbs wieder rausgenommen die ich eigentlich in die Liste aufnehmen wollte . Aber ich finde erstens Condor wird immer ein wenig übergangen und zweitens , durch die Menge hoffe ich das für jeden was von Interese dabei ist . Die Grossen Events und Must Reads , will ich dann wie du vorgeschlagen hast besonders Hervorheben . Danke für euren Input .
      Who's never wrong but always right?
      Who'd never dream of starting a fight?
      Who gets stuck with all the bad luck?
    • @ Belmont: Bei 54 Jahren Spidey-Veröffentlichungen ist das durchaus eine diskussionswürdige Auswahl, die durch Diskussionen/Empfehlungen/Einschränkungen auch für neuere Leser interessant sein dürfte/sollte.
      Mir haben die Vorstellungen en gros gefallen, auch wenn ich hier und dort andere Schwerpunkte setzen würde.
      In jedem Fall pflichte ich bei, dass die Zeit vor 1990 die besten und interessantesten SM-Comics hervor gebracht hat (mit wenigen Ausnahmen waren die 70er der qualitative Höhepunkt).
      Das bedeutet nicht, dass ich nicht einige spätere Schmankerl goutieren kann, es setzt nur die m.E. besten Geschichten ins rechte Licht...
      excelsior 8)
      ...meine Zeit, mein Raubtier...
    • Die Spinne ( ist Spider - Man ) Magazin Condor . Mit 259 Ausgaben die Hauptserie von Condor in der Hauptsache , gab es hier the Amazing Spider - Man , Marvel Team Up , the Spectecular Spider Man und einzel Hefte wie Anuals , oder z.b Wolverine / Spider - Man . Haupt Kritik Punkt sind die Ausgaben 25 bis 39 sowie die 47 die nur gekürzt raus kamen . Das meiste davon gab es Jahre später Uncut in Spider - Man komplett , leider sind die späteren Schuber auch die teuersten . Die ersten 53 Hefte , gab es in einer Zweitauflage , leider wurde hier warum auch immer die Nr 27 ausgelasen so das man ab da in der 2 Auflage immer eins minus nehmen muss . Die Hefte sind meists für wenig Geld zu haben und wer Klassiche Spider Action haben will ist hier gut aufgehoben .

      Die Spinne Condor : Lese Tips :


      Die Spinne Nr 2 & 3 : Schockierender 2 Teiler mit DEM Schocker .

      Die Spinne Nr 4 : Die längsten 100 Yards . Echter Trännendrücker

      Die Spinne Nr 6 : Die Spinne gegen einen geheimnisvollen Gegner .

      Die Spinne Nr 8 bis 10 : Dreiteiler mit Docktor Octopus . Die beiden kämpfen unfreiwillig Seite an Seite gegen Hammerkopf um Tante May zu retten . Die Zusammenarbeit klappt aber nicht gar zu gut .

      Die Spinne 16 bis 18 : Fangt mit dem Hulk und Waldgott in einem kleinen Kaff auf der Erde an und steigert sich zu einem Weltraum Trip für die Spinne , wo er auf Warlock trifft .

      Die Spinne Nr 41 & 42 : Der erste Auftritt und die Hintergrundstory der schwarzen Katze und am Ende bekommt Peter die Nachricht über den Tot von

      Die Spinne Nr 42 bis 47 : Tante May , ist tot . Oder doch nicht ? Auf der Suche nach der Wahrheit muss Peter es mit dem Kingpin und Mysterio aufnehmen . Und grade als er sie am meisten braucht verliert er seine Kräfte , und muss sich ohne einen sehr alten Gegner stellen .

      Die Spinne Comics Jubiläums Sonder Heft Nr 2 : Die direkte Fortsetzung zu nr 46 und Schuber Nr 20. Spinne und Bestrafer im Kampf gegen Drogenhändler . Besonders gut , ist die Background Story warum Punisher seinen Freund Mehmet rächen will . Die hätte auch gut in einen Cannon Film reingepasst .

      Die Spinne Nr 61 & 62 : Hydro Man und Sand man verschmelzen zu einem grossen Sand Wasser Match Dingens . Hört sich blöd an . Ist aber durch eine alte Freundin der beide und einer King Kong Homage gehaltvoller als man denkt .

      Die Spinne Nr 64 : Thor und die Walküre müssen mit einem verfluchten Schwert des bösen klarkommen und damit das sie herausfanden , das sie in einem früheren Leben Siegfried und Brundhild waren . ( Hat meinen Deutsch Lehrer aber damals kalt gelasen , als ich es ihm erzählte )

      Die Spinne Nr 67 : Peters Nachbar , der ihn schon öfter mit seinem schiefen Singen genervt hat . Lädt ihn zu einem seiner Auftritte ein . Als Einsamer Pinky kommen seine Country Lieder nicht gut an . Aber später schafft er es durch eine Still Änderung sogar Spidey zu helfen . ( Rand Bemerkung , das Heft hat leider eine sehr miese , verwackelte Druck Qualität .)

      Die Spinne Nr 70 : Der Geier kommt ins Altenheim und fühlt sich ausgebrannt und Kraftlos . Ausgerechnet Nathan Lubensky , gibt ihm neuen Lebensmut , und bal fliegt der Geier wieder . Bittere Ironie . Jahre später ist der Geier indirekt schuld an Nathans Tot , an den er sich nicht mal mehr erinnert .

      Die Spinne Nr 71 .Ein Mann namens Der Narren Killer , tötet scheinbar wahllos , Verbrecher wie Unschuldige . Seltsamerweise springt Peters Spinnen Sinn nicht auf ihn an . Als Peter erkennt wer er ist , ist es fast schon zu spät .


      Die Spinne Nr 75 & 76 : Der legendäre Fight gegen den Moloch ( Juggernaut ) der immer mal wieder erwähnt wird , und Juggernaut gar nicht gut drauf zu sprechen ist .

      Die Spinne Nr 89 % 90 : Die Spinne im.Kampf gegen Dok Ock und die Eule , und die Vergangenheit von Debra Whitman , für die Peter um ihr zu helfen ein grosses Risiko eingeht .

      Die Spinne Nr 97 & 98 : Der Geier will Rache an einem alten Geschäfts Partner nehmen , und Tante May hat Neuigkeiten für Peter .

      Die Spinne Nr 107 : Ein kleiner Junge und sein Idol . Spidey nimmt sich die Zeit um einen kleinen Jungen zu besuchen . Und erfüllt ihm seinen grössten Wunsch .


      Die Spinne Nr 115 & 116 : Der erste Auftritt von Thomas Fireheart Den Puma . Das schwarze Kostüm entwickelt immer mehr ein Eigenleben und Mary Jane muss Peter gestehen das


      Die Spinne Nr 121 : Durch Zufall wird Peter beim Umziehen geknipst . Nun muss er sich ganz schöj anstrengen , das das Bild nicht entwickelt wird .

      Die Spinne Nr 130 : Wir erfahren was aus Crusher Hogan seit seinem Auftritt in Amazing Fantasy 15 geworden ist .

      Die Spinne Nr 128 & 129 : Die Spinne im Kampf gegen Firelord . Ehemaliger Herold von Galactus .


      Die Spinne Nr 175 : Inferno Ausgabe : Flash und Betty mussen es auf eigene Faust , gegen allerlei Dämonen aufnehmen .






      So aufgrund der Menge , mache ich hier mal einen Schnitt . Condor Teil 2 folgt später
      Who's never wrong but always right?
      Who'd never dream of starting a fight?
      Who gets stuck with all the bad luck?