Star Wars 16 (bewachende spoiler)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Star Wars 16 (bewachende spoiler)




      Star Wars #15:

      Obi-Wan hält weiter ein wachendes Auge auf Luke gerichtet. Vor allem möchte er wissen, wie stark Luke in der Macht ist und unterstützt ihn unbemerkt mit Kleinigkeiten. Owen passt das gar nicht und er macht ihm das auch unmissverständlich klar.
      Schöne Geschichte, in der man unterstreicht, wie Gegensätzlich die Interessen von Lukes Ziehfamilie und Obi-Wan sind. Zeichnerisch top.

      Story: 8/10
      Zeichnungen 9/10

      Star Wars #16

      Aphra sorgt auf ihrem Transport zum Rebellengefängnis für einigen Wirbel. Dort sicher untergebracht, reisst das Chaos nicht ab...
      Yoar, nett geschrieben mit soliden Zeichnungen. Fand ich eher durchschnittlich. Sana geht mir son bissle auf den Zeiger.

      Story: 6/10
      Zeichnungen 7/10
      ">
    • Damian schrieb:

      Obi-Wan hält weiter ein wachendes Auge auf Luke gerichtet. Vor allem möchte er wissen, wie stark Luke in der Macht ist und unterstützt ihn unbemerkt mit Kleinigkeiten. Owen passt das gar nicht und er macht ihm das auch unmissverständlich klar.
      Schöne Geschichte, in der man unterstreicht, wie Gegensätzlich die Interessen von Lukes Ziehfamilie und Obi-Wan sind. Zeichnerisch top.

      Damian schrieb:

      Story: 8/10
      Zeichnungen 9/10
      Bin da ganz bei dir. Die Story ist interessant und beleuchtet einen Zeitraum, von dem man noch nicht so viel kennt (von einem Legends-Roman mal abgesehen). Da könnte ruhig mehr von kommen.
      Was mir nur nicht ganz klar ist, ist die Veröffentlichung von Marvel an der Stelle? Es wirkt wie ein Heft, was einfach so rein geworfen wurde, bevor die nächste Storyline beginnt. Dabei ist diese Geschichte selbst noch nicht wirklich abgeschlossen.
      Wann und wie wird es da weitergehen?

      Damian schrieb:

      Star Wars #16

      Damian schrieb:

      Aphra sorgt auf ihrem Transport zum Rebellengefängnis für einigen Wirbel. Dort sicher untergebracht, reisst das Chaos nicht ab...
      Yoar, nett geschrieben mit soliden Zeichnungen. Fand ich eher durchschnittlich. Sana geht mir son bissle auf den Zeiger.

      auch hier bin ich mehr oder weniger bei dir. Der Anfang ist eher Durchschnitt. Vielleicht wird da ja noch was draus. Aber anders als bei dir, geht mir er Dr. Aphra auf den Sack. Ich würde von Sana gerne mehr lesen...