Star Wars 19 (kriegerische Spoiler)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Star Wars 19 (kriegerische Spoiler)



      Inhalt (von Panini): In der 19. Ausgabe des Star Wars Comicmagazins startet die brandneue Storyline um den Dunklen Lord: Der Shu-Torun Krieg. Nach der Zerstörung des Todesstern kämpft Darth Vader um den Erhalt seines Status als Vollstrecker des Imperators. Er wird als Anführer einer Militäroperation zum rebellierenden Planeten Shu-Torun geschickt. Doch dort lauern nicht seine einzigen Rivalen.


      So, ich hab das Heft vor über einer Woche gelesen und ich muss sagen, so unfassbar viel ist nicht hängen geblieben... Allerdings würde ich das mal positiv sehen, da mir auch nichts Negatives hängen geblieben ist. Insgesamt wurde ich gut unterhalten, halt nur nicht besonders nachhaltig, aber das erwartet man auch nicht bei einem SW-Comic. Und wie gesagt, anders als zuletzt gab es auch keine Stelle, an der ich dachte, was für ein Käse.
      Im Gegenteil, die Ausgabe fühlt sich nach Star Wars an. Vielleicht nicht, wie die Filme, aber wie eine gute Folge Clone Wars. Nur das man dieses Mal nicht die "gute Seite" beobachtet, sondern eben "die Bösen".


      Insgesamt gefällt mir die Vader-Serie einfach besser, als die Star-Wars-Serie, ohne dass ich genau sagen kann, warum. Hier kommt einfach mehr Spannung auf.


      Ich gebe mal 7/10 Punkten, weil mir echt nix zu meckern einfällt.