Star Trek Vote: Halbfinale 2 - Die schlechtesten Star Trek Folgen aller Zeiten: Teil 2 - TNG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • manwithoutfear schrieb:

      2 Punkte -> Hirogen - Hätten die nicht ständig Nazi-UNiformen getragen hätten die mich mehr begeister..(Zur Erklärung... ich bekomme da immer Brechreiz... :speiuebel: )

      Also ständig war das nun auch nicht. Nur in 2 Folgen war dies der Fall und die Hirogen traten ja immerhin in 6 oder 7 Folgen auf. :whistling: :D

      -6 Punkte - Remaner, Macht alles gar keinen Sinn, vo allem, da das die echten Romulaner sein müssten, wenn man bedenkt, das sich die Romuander von den Vulkanieren abgespaltet haben und in Romulus eine neue Heimat fanden... (bzw. finden werden?...??...???)
      Wieso? Wie wurde das nochmal genau in dem Film erklärt? Hieß es da nicht, dass die Remaner in die Höhlen des Mondes verband wurden oder traf dies nur auf den Picard Klon Shinzon zu?

      kingbaloo schrieb:

      +10 Borg
      +09 Vulkanier
      +08 Klingonen
      +07 Romulaner
      +06 Q
      +05 Cardassianer
      +04 Romulaner
      +03 Trill
      +02 Bajoraner
      +01 Spezies 8472

      Ich glaube, dass du deine +7 und deine +4 Punkte nochmal überdenken müsstest. ;)
    • Ergebnis:

      38. Platz - Okampa (-44 Punkte)
      37. Platz - Son'a (-41 Punkte)
      36. Platz - Ba'ku (-32 Punkte)
      35. Platz - Remaner (-31 Punkte)
      34. Platz - Kazon (-31 Punkte)
      33. Platz - Talaxianer (-30 Punkte)
      32. Platz - Krenim (-22 Punkte)
      31. Platz - Bajoraner (-20 Punkte)
      30. Platz - Betazoiden (-18 Punkte)
      29. Platz - Suliban (-18 Punkte)
      28. Platz - Malon (-13 Punkte)
      27. Platz - El-Aurianer (-12 Punkte)
      26. Platz - Talosianer (-11 Punkte)
      25. Platz - Vidiianer (-10 Punkte)
      24. Platz - Breen (-8 Punkte)
      23. Platz - Telleriten (-4 Punkte)
      22. Platz - Bollianer (-3 Punkte)
      21. Platz - Gründer (-2 Punkte)
      20. Platz - Hirogen (-1 Punkte)
      19. Platz - Hierarchie (0 Punkte)
      18. Platz - Nausicaaner (0 Punkte)
      17. Platz - Tholianer (0 Punkte)
      16. Platz - Orioner (1 Punkte)
      15. Platz - Vorta (1 Punkte)
      14. Platz - Xindii (1 Punkte)
      13. Platz - Gorn (1 Punkte)
      12. Platz - Q (4 Punkte)
      11. Platz - Trill (7 Punkte)


      10. Platz

      Jem'Hadar (11 Punkte)


      9. Platz

      Tribbles (12 Punkte)


      8. Platz

      Spezies 847 (19 Punkte)


      7. Platz

      Romulaner (26 Punkte)


      6. Platz

      Andorianer (30 Punkte)


      5. Platz

      Casassianer (32 Punkte)


      4. Platz

      Vulkanier (40 Punkte)


      3. Platz

      Ferengi (42 Punkte)


      2. Platz

      Klingonen (59 Punkte)


      1. Platz

      Borg (65 Punkte)


      Gibt eigentlich keine großen Überraschungen. Habe bereits damit gerechnet, dass entweder die Borg oder die Klingonen gewinnen. Am Ende wurde es eben die Schweden vor den Barbaren. :D Die größte (und einzige) Überraschung für mich war allerdings, dass die Bajoraner so schlecht abgeschnitten haben und sogar noch hinter den Suliban, den Viidianer, den El-Aurianer und sogar den Malon ( :schocker: !!!) gelandet sind. :(
    • Kommen wir dann nun zum nächsten Teil: Den Filmen und den Serien. Wir beginnen zunächst mit ein paar Zwischenrunden, bevor dann die Große Runde startet. Los geht es mit

      Zwischenvote 1 - Bester Star Trek Film

      Star Trek - Der Film
      Star Trek II - Der Zorn des Khan
      Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Spock
      Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart
      Star Trek V - Am Rande des Universums
      Star Trek VI - Das unentdeckte Land
      Star Trek VII - Treffen der Generationen
      Star Trek VIII - Der erste Kontakt
      Star Trek IX - Der Aufstand
      Star Trek X - Nemesis
      Star Trek
      Star Trek - Into Darkness
      Star Trek - Beyond

      Ihr dürft insgesamt wieder bis zu 12 Stimmen abgeben, also 6 mal plus und 6 mal Minus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Terminator_T-101 ()

    • 6 Punkte für Star Trek - Into Darkness

      Perfekter Film für mich und der neue Look mag ich. Dazu noch ein paar tolle Hommagen an "Der Zorn des Khan".

      5 Punkte für Star Trek VIII - Der erste Kontakt

      Lange Zeit für mich der beste Star Trek FIlm. Der "neue" Look der Borg fand ich damals klasse und auch die Enterprise-E finde ich sehr schicke - sowohl von außen, als auch von innen. Cromwell finde ich als Cockren auch klassen.

      4 Punkte für Star Trek II - Der Zorn des Khan

      Der beste klassische Star Trek FIlm war eigentlich früher immer "Zurück in die Gegenwart", aber inzwischen mag in einen Teil der Handlung des FIlmes nicht mehr so gerne (siehe unten). Dafür habe ich nach "Into Darkness" aber "Der Zorn des Khan" mehr zu schätzen gelernt, da aber früher ohnehin schon für mich der zweitbeste klassische ST-Film war.

      3 Punkte für Star Trek - Beyond

      Der Trailer fand ich damals ja nicht so berauschent, aber der Film machte mir dann doch sehr viel Spaß.

      2 Punkte für Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart

      Nun zu meinem heutigen Problem bei dem FIlm: Ich mag die Handlung um die Bedrohung in dem Film nicht mehr so besonders, dass da einfach mal so eine Sonde (ohne irgendeine genaue Erklärung) Millionen von Lichtjahren zur Erde reist, nur um da mal mit ein paar Buckelwalen zu plaudern. Und obendrein verursacht deren Frequenz dann auch noch heftige Stürme auf der Erde, sodass die Enterprise gezwungen wird, in die Vergangenheit zu reisen, um ein paar Bunkelwale zu holen, damit die Erde überleben kann. Das finde ich dann doch ein wenig zu weit hergeholt. Aber der Rest des Filmes in der Verganenheit macht mir dennoch nachwie vor Spaß ("Entschuldigen Sie bitte, wo finde ich die atombetriebenen Kriegsschiffe?" :D )

      1 Punkt für Star Trek VI - Das unentdeckte Land

      Ich mag in dem Film einige der Klingonen nicht so sonderlich (Shakespeare) und auch dieses Gericht, dass man hier in dem Film sieht, passt so überhaupt nicht zu den Klingonen, aber ansonsten ist es ein guter Film.

      0 Punkte für Star Trek X - Nemesis

      Ja, ja, Nemesis. Dieser Film ist ja auch für viele Fans eine echte "Nemesis". Für mich denoch der zweitbeste TNG Film und ein würdiger Abschluss der TNG Story. Der Film hat zwar seine schwächen, allen voran die Remaner, dennoch finde ich ihn recht unterhaltsam und die Schlacht zwischen der Enterprise und der Scimitar finde ich sehr gelungen. Außerdem finde ich es ganz toll, dass zum Schluss auch die Romulaner nochmal ihren eigenen Film bekommen haben.

      -1 Punkt für Star Trek

      Im großen ganzen finde ich den FIlm zwar ganz gut und unterhält auch ganz gut, aber das größte Übel ist für mich das Tempo, wie Kirk hier mal einfach so vom Kadetten zum ersten Offizier und dann zum Captain befördert wird. Das ist mir immerwieder ein Dorn im Auge.

      -2 Punkte für Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Spock

      Hier dann nun der erste "ungerade Film" (wenn man Star Trek "11" und Star Trek: Beyond "13" mal außen vor lässt :D ). An sich ist der Film ganz unterhaltsam, aber Christopher Lloyd geht für mich einfach als Klingone nicht. Zudem nervt hier mich auch David Markus ein wenig.

      -3 Punkte für Star Trek VII - Treffen der Generationen

      Der Film hat durchaus seine Momente, wie allen voran das Treffen zweier Generationen (Picard & Kirk), die Aktivierung von Datas Emotionschips (auf das man seit der 4. TNG Staffel warten musste) oder die Zerstörung der Enterprise-D. Aber ansonsten ist es nur ein recht durchschnittlicher Film, mit einem recht lahmen Showdown. Zudem gefielen mir die Szenen im Nexus auch nie so sonderlich gut.

      -4 Punkte für Star Trek IX - Der Aufstand

      Die Szenen auf der Enterprise mag ich ganz gerne und auch der Showdown ist hier etwas besser, als bei Teil 7, aber die Szenen auf dem Planeten finde ich größtenteils recht langweilig.

      -5 Punkte für Star Trek - Der Film

      Hier bin ich doch recht zwiegespalten. Zum einen ist die Reise in die V'Ger Wolke doch recht unheimlich (und man fragt sich, wie lange es wohl gedauert hat, das ganze um die Voyager Sonder zu bauen :D ) aber zum anderen finde ich es auch immer recht langweilig, wie lange es dauert, bis die Enterprise das Zentrum erreicht hat.

      -6 Punkte für Star Trek V - Am Rande des Universums

      "Wozu braucht Gott ein Raumschiff?" - muss ich mehr sagen? :whistling:
    • +6 Star Trek Der Film (ich liebe ihn einfach)
      +5 Der 1.Kontakt
      +4 Das unentdeckte Land
      +3 Der Zorn des Kahn
      +2 Der Aufstand
      +1 Into Darkness
      0 Zurück in die Gegenwart
      -1 Auf der Suche nach Mr. Spock
      -2 Treffen der Generationen
      -3 Am Rande des Universums
      -4 Star Trek
      -5 Beyond
      -6 Nemesis

      Bei +5 bis -5 habe ich mich echt schwer getan. Da ist die Reihenfolge eher willkürlich :D
    • +6 Star Trek II - Der Zorn des Khan
      +5 Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Spock
      +4 Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart
      +3 Star Trek
      +2 Star Trek VI - Das unentdeckte Land
      +1 Star Trek - Beyond
      0 Star Trek - Der Film
      –1 Star Trek VII - Treffen der Generationen
      -2 Star Trek - Into Darkness
      -3 Star Trek VIII - Der erste Kontakt
      -4 Star Trek V - Am Rande des Universums
      -5 Star Trek IX - Der Aufstand
      -6 Star Trek X - Nemesis
    • +6 Star Trek VI - Das unentdeckte Land
      +5 Star Trek VIII - Der erste Kontakt
      +4 Star Trek II - Der Zorn des Khan
      +3 Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Spock
      +2 Star Trek - Into Darkness
      +1 Star Trek
      0 Star Trek - Beyond
      -1 Star Trek IX - Der Aufstand
      -2 Star Trek - Der Film
      -3 Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart
      -4 Star Trek X - Nemesis
      -5 Star Trek VII - Treffen der Generationen
      -6 Star Trek V - Am Rande des Universums
    • Marvel Boy schrieb:

      Seit wann ist denn hier der beste Film dran?

      Bester Film ist IV
      Gefolgt von Into Darkness.
      Zorn des Kahns nicht zu vergessen.
      Ich versuche mich später vieleicht nochmal an einer Komplettliste.
      Hey, Marvel Boy. Wäre klasse, wenn du mitmachen würdest. Frisches Blut können wir immer gebrauchen. :D In ein paar Wochen startet dann auch das große Voting der besten/schlechtesten Star Trek Folgen, falls du interesse hast auch daran teilzunehmen. :thumbup:

      PS: Wenn du dich an einer Komplettliste versuchst, schreibe dann bitte auch jeweils vor oder hinter den jeweiligen Film, die Plus-, bzw. Minuszahl dran, wie die anderen es oben auch gemacht haben. Danke.
    • Na dann woll ich mal, wobei mir das Minusprinzip erstmal gewöhnungsbedürftig vorkommt, da minus ja nun Augenscheinlich negativ ist und das waren die wenigsten Star Trek Filme.

      6 Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart nostalgisch schön
      5 Star Trek - Into Darkness genial
      4 Star Trek II - Der Zorn des Khan schon die TV Folge begeisternswert
      3 Star Trek - Der Film viel besser als alle immer sagen wenn man sich die Zeit dafür nimmt
      2 Star Trek toller neustart
      1 Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Spock einfach rührend
      0 Star Trek VII - Treffen der Generationen hat mich im Kino weggehauen
      -1 Star Trek VIII - Der erste Kontakt ich hatte mehr erwartet
      -2 Star Trek IX - Der Aufstand tja, was soll ich sagen
      -3 Star Trek X - Nemesis ja, nee, ich weiß nicht so recht
      -4 Star Trek V - Am Rande des Universums nicht gut
      -5 Star Trek VI - Das unentdeckte Land schlecht
      -6 Star Trek - Beyond einfach unspiriert ganz schlecht

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Marvel Boy ()

    • Hmmm, wenn man auch als „sonst-nie-Voter“ mitmachen darf, werfe ich in dieser Kategorie mal auch den Hut in den Ring.

      Bei den anderen Votes hatte ich immer das Gefühl, dass das irgendwie das Ergebnis verwässert, da ich von Voyager nicht alles und von Enterprise sehr wenig kenne (und TNG ist schon ne Weile her, auch wenn ich da alle gesehen habe..). Aber bei den Filmen kann ich mir ein Urteil erlauben.


      + 6 Der erste Kontakt (da hat man aus den Borg noch einiges rausgeholt – hat mich damals überrascht)

      + 5 Star Trek (irrwitziges Tempo; hat mir gefallen)

      + 4 Der Zorn des Khan (toller Bösewicht, keine Längen, hier haben die ST-Movies ihren Groove gefunden)

      + 3 Das unentdeckte Land (eigentlich ein toller Abschluss für die alte Crew – dann kam Generations)

      +2 Into Darkness (ich fand die Neuauflage des Khan-Themas toll)

      + 1 Beyond (im Prinzip ein lange TV-Folge. Nicht übel und mit dem gewissen Etwas: „Sabotage“ als Geheimwaffe; eine legendäre Idee)

      0 Zurück in die Gegenwart (ein Film bei dem sich viele Pros und Contras aufheben)

      -1 Auf der Suche nach Mr. Spock

      -2 Der Aufstand (im Prinzip ein lange TV-Folge. Nicht übel, aber ohne das gewisse Etwas)

      -3 Generations (Die Interaktion zwischen den beiden Captains hat einfach nicht gut genug gezündet)

      -4 Star Trek - Der Film (zu langatmig)

      -5 Am Rande des Universums (im Prinzip eine lange TV-Folge. Übel und ohne jedes Etwas)

      -6 Nemesis (für mich einfach ein blödes Ende)