Der ultimative MARVEL CINEMATIC UNIVERSE Überblick und Spekulatius-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • manwithoutfear schrieb:


      Ist ja nicht so, dass die "nix" haben...


      Hannibal - Da kommt erstmal länger nix. Die Serie wurde vor ein paar Jahren gecancelt.
      Resisdent Evil (okay... das haben die gerade abgeschlossen... aber das schafft die Möglichkeit eines Reboots mit neuer Hauptdarstellerin!? - Da kommt ein gruseligeres Reboot.
      007 - Ich bin ja für Michael Fassbender... und MaAvoy macht den Bösewicht!? - Da hat Universal die internationalen Rechte inzwischen. Und MGM in den Staaten.
      Davinci-Code - da sollten noch 2...3 Filme machbar sein? - Da kommt eine Serie, nachdem der letzte Filme nicht mehr gut getan abgeschnitten hat, an den Kassen.
      Hancock - Vielleicht der beste Superhelde außerhalb der beiden "großen" Verlage? - Nix neues geplant, war eine Einzelgeschichte.
      MIB - International? Interterretrial? Intergalactic? - Die werden bestimmt das Franchise in den nächsten Jahren nicht mehr anrühren, nach dem Ergebnis von International
      Die Schlümpfe - Erleb dein blaues Wunder! - Auch hier: Der letzte Teil unter den Erwartungen, nix neues geplant.
      Terminator... DER KOMMT WIEDER!! 2019 - Von Paramount, nicht von Sony. Hierzulande von Fox vertrieben.
      Godzilla - Nicht so meins... aber schin ein dicker Brocken! - Bei Warner, nicht Sony
      Karate Kid... Ich glaube, die Haben die ganze Familie unter Vertrag? Auch hier: Ruht.
      XXX (Diesel nicht Flutschi!) - Zander Cage... wird ja nicht ewig F&F unterwegs sein... Paramount
      BAD BOYS - sidn noch für mindestens 3 Filme gut... es sei den Martin Laurence schwächelt wieder? Mal sehen wie der neue abschneidet. Die Zeiten von beiden Hauptdarstellern sind auch schon vorbei, irgendwie.
      3 Engel für Charlie - Die kommen doch schon diese Jahr? - Da kommt was, ist aber auch als Flop vorprogrammiert..
      Zombieland - Ich freu mich drauf! - Das läuft bestimmt gut
      Jumanji - The Rock ist dabei... was kann da schief gehen? - Siehe Zombieland
      MASTERS OF TEH UNIVERSE - Jung... Da freu ich mich drauf! - Mal sehen. Das kann von spitze bis kacke werden, da ist alles drin.
      GHOSTBUSTERS - Ich hoffe auf eine Rückkehr der alten Garde? - Da hilft sicher die Anbindung an die alten Filme
      The Crow - ACHTUNG! Keine geladenen Waffen am Set erlaubt! - Ein Remake ist seit Jahren ind er Produktionshölle und das Franchise war noch nie was für die Massen.
      Escape Room - Ein Fahrstuhl wäre mal nett!? - Low Budget Horrofilmchen, das sehr erfolgreich war. Aber auch hier: Blockbuster ist anders.
      Hotel Transylvania - Da könnet man das Morbis-Skript zur Not verwursten? - Da kommt wohl nix mehr
      Metal Gear Solid - ! .... ? Ein Kartion? Weg Damit!!! Ratatatatatata..... - Eeeeeewig in der Vorbereitung, nie was daraus geworden, bis heute.
      Starship Troopers - Hunde wollt Ihr ewig leben? - Da wird zwar an einer Neufassung gearbeitet, aber da hält sich das Potential auch in Grenzen. Der Erstling bleibt unerreicht.
      Gran Turismo - Vielleicht steigt teh Rock nur um? Nix geplant.
      Zorro - Holla! Da war vor einiger Zeit mal die Rede eine "Zorro in der Zukunft" Variante zu machen. Ist aber relativ ruhig um die Sache geworden.

      Unterm Strich bleibt eigentlich nicht viel über, was Sony auffahren kann.
      Wobei sie mit dem Spidey Verse immerhin sich jetzt was gesundes aufbauen können.
    • Da hast Du gerade meine lang recherchierte Liste pulverisiert...

      Aber immerhin bleiben:

      Hancock - (Ja was soll der der Herr Smith denn machen, wenn er bei DC schon durch ist und bei Marvel alle "wichtigen" Schwarzen Superhelden schon besetzt sind?)
      MIB - Siehe oben!
      Karate Kid! Will aht doch noch mehr Kinder... die dürfen bestimmt auch noch mal ran? ;)
      Bad Boys
      3 Engel für Charlie
      ZOMBIELAND - Wenn der nun echt reinknallt.... dann warte ich auch MARVELZOMBIES!!
      Jumanji
      Masters of the Universe
      Starship Troopers... Ich warte da noch immer auf einen "ordentlichen 2. Teil... und einen 3. und 4. und 5....
      Zorro!

      Die Infos hatte ich übrigens mühsam von hier (boxofficemojo.com) und hier (imdb.com) zusammengestellt....


      So long...
      RETTET DAREDEVIL !!

      Wenn Ihr DD veröffentlicht haben wollt, dann tragt ab jetzt auf den Messen "I'm not Daredevil"-Shirts!

      KLICK!
    • Ich kann mir nicht vorstellen, dass Zombieland 2 was reißt, fand den Trailer schwach, die Amazonserie ging nach der Pilotfolge nicht in Produktion, und Teil 1 ist sage und schreibe schon 10 Jahre her. Das wird eher so ein Sin City 2.

      Aber eigentlich schon erschreckend, dass Sony abseits von Spider-Man wirklich nichts in der Hand hat, was dauerhaft zum sicheren erfolgreichen Franchise taugt, selbst Jumanji war ja eher ein Überraschungserfolg, und der Versuch mit zwei aktuellen erfolgreichen Marvel-Gesichtern die MiB wieder flott zu machen ist grandios gescheitert.
    • Ich bin ja normalerweise nicht so der Freizeitpark Länger aber Avengers Campus MUSS ich sehen :love: :love: :love:

      cbr.com/d23-disney-parks-avengers-campus-spider-man/

      Btw. inklusive Spider-Man :thumbup:
      SILVER SURFER BLACK :ok: :ok: :ok:
      Deine Mudder guckt Arrow - ich guck Daredevil Zack Snyder's Mudder mag Batman vs Superman (und nur die-schlechtester Streifen 2016) :speiuebel:

      I WANT YOUR CRAY CRAY

      No one has a perfect life. Everybody has something that he wishes was not the way it is. – Stan Lee
    • <p>
      </p>Ich tippe mal auf 3 Jahre, in denen 7 oder 8 Filme kommen... alles mündet dann in FF!!
      Tatsächlich Zweifel ich daran, ob wir in P4 überhaupt einen Avengers-Film sehen werden? Andererseits ... sind a alle heiß drauf... und das wird sich das Studio nicht entgehen lassen?

      So Long...
      RETTET DAREDEVIL !!

      Wenn Ihr DD veröffentlicht haben wollt, dann tragt ab jetzt auf den Messen "I'm not Daredevil"-Shirts!

      KLICK!
    • Werewolf by Night in nächster Zeit im MCU =O

      cbr.com/report-werewolf-by-night-joining-mcu-marvel-studios/

      Warum auch nicht-immerhin steht ja Moon Knight an :ok:
      SILVER SURFER BLACK :ok: :ok: :ok:
      Deine Mudder guckt Arrow - ich guck Daredevil Zack Snyder's Mudder mag Batman vs Superman (und nur die-schlechtester Streifen 2016) :speiuebel:

      I WANT YOUR CRAY CRAY

      No one has a perfect life. Everybody has something that he wishes was not the way it is. – Stan Lee
    • Chrisionvision schrieb:

      Geht Phase 4 wirklich nur 2 Jahre? Oder gehen davon alle aus, weil so viele Filme auf einmal auf der SDCC vorgestellt wurden?
      Weil bei der Vorstellung da fett "Phase 4" gestanden hat. Wäre irgendwie befremdlich, dass wenn es schon so da steht, dann doch nur einen Teil vorzustellen.

      Da die bisher angekundigte Phase 4 aber eben nur 2 Jahre geht, bin ich eben so unschlüssig, in welche Phase Folgeprojekte wie Black Panther 2 nun gehören.
    • manwithoutfear schrieb:

      007Ich bin ja für Michael Fassbender... und MaAvoy macht den Bösewicht!?

      Öhm, wieso erwähnst du hier jetzt Fassbender für die Rolle des James Bond? Steht doch schon fest, das Craig doch noch mal für den nächsten Bond Film vor der Kamera stehen wird. ;)

      manwithoutfear schrieb:

      GHOSTBUSTERS
      Ich hoffe auf eine Rückkehr der alten Garde?

      Leider können aber da auch nur noch 3 der alten Garde zurückkehren. Harold Raimis ist ja leider schon gestorben. ;( Alleridngs scheint Ernie Hudson als Winston Zeddemore schon bestätigt zu sein.
    • Neu

      Die FF von den Russos - oh man das wäre Bombe :stups: Make it happen

      cbr.com/joe-anthony-russo-fantastic-four-directing-tease/
      SILVER SURFER BLACK :ok: :ok: :ok:
      Deine Mudder guckt Arrow - ich guck Daredevil Zack Snyder's Mudder mag Batman vs Superman (und nur die-schlechtester Streifen 2016) :speiuebel:

      I WANT YOUR CRAY CRAY

      No one has a perfect life. Everybody has something that he wishes was not the way it is. – Stan Lee
    • Neu

      Interessanter Artikel What is more powerful: The Infinity Gauntlet or the Heart of the Universe? What does each do?

      quora.com/What-is-more-powerfu…niverse-What-does-each-do

      What is more powerful: The Infinity Gauntlet or the Heart of the Universe? What does each do? schrieb:

      A few disclaimers, provisos and quid pro quos before we begin.
      • Comparing weapons, objects or technologies in superheroic universes, even if they are contained within the same universe, can be challenging and even problematic due to the differences in writing and editing styles, storytelling frameworks and periods when stories were written.
      • While we would love to believe there is a way to quantitatively compare such things, since most science, technology and magic in comics is limited to the talents of the writing team, there are no true quantitative measures for anything in a comic beyond what can be interpreted by what is written.
      • Thus anything which compares two or more objects, such as the Infinity Gauntlet and the Heart of the Universe is purely subjective on the part of the analyst in question.
      With the disclaimer out of the way, we must deal with an issue of canonical reference on the part of the Heart of the Universe:
      • Officially, the appearance of the Heart of the Universe did not exist in the mainstream Marvel Universe. Thus, in the canon Earth-616 Marvel Universe (not Multiverse) the Heart of the Universe only appeared in a comic that was considered outside of the official Marvel canon, in a series called Marvel: The End.


      15 OP Weapons In The Marvel Universe More Powerful Than The Infinity Gauntlet
      cbr.com/weapons-more-powerful-infinity-gauntlet/


      Ich bin der Meinung das man am Anfang des MCU den Gedanken hatte Odin gegen Thanos kämpfen zu lassen, für mich Wirkte Odin auch weitaus mächtiger im ersten Thor Film, diese Idee hatte man, dann aber wider verworfen denke ich. Odin seine Schatzkammer war so voll, auch der Gauntlet war dort zu sehen und weil man sich die ganze Zeit nicht darum scherte das dort ein Gauntlet ist hat man es einfach so gemacht das es Fälschungen seien.

      Der Gedanke das Odin die Steine suchte, war aber definitiv dar aus meiner Sicht. Vielleicht fühlte sich Anthony Hopkins körperlich nicht mehr imstande für sowas, ich bin immer davon ausgegangen das Odin gegen Thanos kämpfen würde bis man ihn hat Sterben lassen.

      'Higher, Further, Faster'

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Rising-Marvel ()

    • Neu

      Ach viele kleine Details aus Phase 1 widersprechen sich mit zukünftigem. Bzw waren auch mal Teaser drin, die später anders oder gar nicht mehr genutzt wurden.

      - In Iron Man 1 hätte S.H.I.E.L.D. noch gar nicht eben jene Abkürzung als Namen... Was Blödsinn ist.

      - Den Leader nicht mehr auftreten zu lassen, war so bestimmt nicht geplant.

      - Der Gauntlet in Odins Kammer

      - Ursprünglich sollte Tony nach seinem ersten Film zu den Avengers stoßen. Einen damals geplanten Ant-Man Film hatte man dann aber gestrichen und Iron Man 2 kam raus, wo man eine Erklärung brauchte, warum er nun doch noch solo unterwegs ist.

      - Ursprünglich war auch geplant, die originalen ersten Avengers im Avengers Film auftreten zu lassen, daher auch ursprünglich ein Ant-Man Film, statt Iron Man 2.

      - Thanos lächelt in der Abspannszene von Avengers 1 exakt dann, als das Wort "Death" gesagt wurde. Eine Anspielung auf seine Geliebte in den Comics, was wohl auch ursprünglich in den Filmen seine Motivation sein sollte.

      Vieles deutet daraufhin, oder zeigt sogar ganz deutlich, dass das MCU mal anders geplant war. Es wirkt ab Phase 2 sehr gut durchdacht, aber zuvor wusste man, wenn überhaupt, nur wage, wohin die Reise gehen soll. Dass von Iron Man 1 bis Avengers: Endgame alles geplant war, ist Fan-Wunschdenken.
    • Neu

      Dem stimme ich zu, das war nie so geplant, wie es jetzt ist, auf keinen fall. Dafür gibt es zu viele Ungereimtheiten. Ich selber finde Ultron ist mit Thanos der am besten umgesetzte Bösewicht und ich hab immer im Hinterkopf, wenn die beiden zusammenarbeiten würden, wäre das echt übel.

      Thanos, Hela und Ultron in einem Team, ohh das wäre echt krass. Im Prinzip hat ja Wanda Ultron getötet selbst Vision, Thor und Tony haben es zu dritt nicht geschafft und Hulk hat ihn auch nicht platt gemacht, es war Wanda, Vision hat nur einen der kleinen zuletzt gekillt, aber den Ultron Prime hat Wanda gekillt.

      'Higher, Further, Faster'
    • Neu

      Das MCU ist nicht perfekt. Potholes und lose Handlungsstränge sind definitiv zu verzeichnen. Zumindest bis Endgame. Auch wissen nicht alle Filme zu gefallen, wobei dies ja eine Frage des Geschmacks ist.

      Dann muss man aber auch mal die andere Seite der Medaille sehen. Innerhalb 11 Jahren und mit so vielen kreativen Köpfen am Werk, ist klar, dass zwischendurch umgedacht werden muss, Änderungen vorgenommen werden und kleine Logiklöcher entstehen. Innerhalb der Reihe ist dies aufgrund der Umstände und des riesigen Zeitraums, seit Beginn der Reihe, zu verkraften. Innerhalb eines Films, dann doch eher weniger. Endgame hat da definitiv so seine Probleme, auch wenn der Film mich sehr gut unterhalten konnte.

      Es gibt genug Filme und auch TV-Serien, die kürzer gelaufen sind, oder weniger Output an Filmen hatten, aber weitaus widersprüchlicher sind. Gerade die X-Men sind da leider ein bezeichnendes Beispiel.

      Was Marvel hier geleistet hat, ist ein einzigartiges Meisterwerk, was viele Studios versucht haben zu kopieren. Ein Meisterwerk, was weit davon entfernt ist perfekt zu sein, aber vom Konzept her eben aufging. Und es ist doch bemerkenswert, wie diese Reihe, trotz ihrer Fehler, es geschafft hat, die Konkurrenz weit hinter sich zu lassen.

      Was ich mir persönlich wünschen würde, dass Feige von seinem Gerede wegkommt, dass alles so angedacht war und Pläne gezeigt werden, wie das MCU mal ursprünglich aussehen sollte. Auch wenn die Pläne nicht umgesetzt wurden, so bin ich doch neugierig auf die verworfenen Ideen.
    • Neu

      Ben. schrieb:

      Was ich mir persönlich wünschen würde, dass Feige von seinem Gerede wegkommt, dass alles so angedacht war und Pläne gezeigt werden, wie das MCU mal ursprünglich aussehen sollte. Auch wenn die Pläne nicht umgesetzt wurden, so bin ich doch neugierig auf die verworfenen Ideen.
      Da kannst du sicher lange warten, leider.

      Würde ich definitiv genauso machen, wenn es passt und es plausibel erscheint. (wie die Aktion, dass Peter Parker schon in Iron Man 2 war :D )

      So gut verbunden wie das MCU ist, darf er das aber auch mMn...