Arrowverse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Shazam! schrieb:

      Also nächste jahr gibt es ja noch 100%tig

      Aber dann 2020/2021:

      Also ich glaube nicht, dass Arrow abgesetzt wird, ich glaub da macht man die 10 Staffel voll (Da werden die Rechte irgendwie wertvoller oder so) zudem sind die Einschaltquoten ungefähr auf dem selben Level wie Supergirl (so 1,3 Millionen) und die Produktionskosten für Arrow sind recht gering(Kaum CGI).

      Supergirl könnte ich mir vorstellen das es durch Superman ersetzt wird da die Quoten jedes Jahr sehr stark abfallen und die Serie ja relativ hohe Produktionskosten hat und eine Superman Serie würde mmn (Wenn sie gut ist) sehr starke Quoten erreichen, die eher in Richtung Smallville oder Gotham Staffel 1 gehen (so 8 Millionen könnte ich mir da schon vorstellen, im Vergleich Flash hatte in der 1. Staffel so 4-4,5 Millionen)

      LoT hätte ich heuer schon gedacht das es gecancelt wird, da es relativ teuer ist und die Quoten richtig schlecht sind (so 0,8 Millionen), ich bin mir eigentlich sicher das Staffel 5 die letzte ist. Eine Green Lantern Serie fände ich als Ersatz richtig geil, auch wenns 100%tig nicht kommt.

      Bei Flash wird sich ja auch einiges Verändern da ja Cisco zu 99% aussteigt und noch ein Hauptdarsteller die Serie verlässt (Denke mal Catlin oder Joe).

      Bei Black Lightning sind die Quoten ähnlich schlecht wie be LoT. Da is auch die Frage wie lange das noch läuft.

      Zudem kommt ja noch Batwoman.

      Also mit Superman (Als neue Flaggschiff-Serie), Flash, Arrow, Batwoman und noch einer Weiteren Serie wäre man doch ganz gut aufgestellt.
      Naja, aber wir Reden hier von TheCW, dem kleinsten amerikanischen Network. Für dieses Network sind 1 Mio. Zuschauer noch kein Einstellungsgrund für eine Serie (siehe z.B. die Serie "The 100" - mit Staffel 4 vielen die Quoten da erstmals unter eine Million Zuschauer und die Serie wurde jetzt sogar schon für eine 6. Staffel verlängert) und 8 Millionen Zuschauer wären für den Sender ein Mega-Erfolg. Nicht mal der Dauerburner "Supernatural ist bei TheCW ist jemals über eine 6 Mio. Quoten hinausgekommen. Weiß jetzt auch gar nicht, ob das jemals eine Serie von TheCW geschaft hat.

      Forenperser schrieb:

      Masterff hat tatsächlich Recht. Also was die Meldungen angeht
      cosmicbook.news/arrow-canceled
      cosmicbook.news/supergirl-canceled-superman

      Ob was dran ist, ist natürlich 'ne andere Frage ;)

      Boro schrieb:

      Es wurde erst kürzlich bestätigt, dass alle Serien verlängert werden. Siehe Beitrag von Forenperser über dir.

      Wieso muss immer alles rebootet werden? Bei Flash muss nur Iris entsorgt werden, dann "läuft" es bestimmt besser.
      Könnte wohl beides stimmen, wenn man den Artikel ließt, den da Forenperser gepostet hat. Denn da steht: "It's said both of the shows will end following the 2019-20 broadcast year and the Crisis On Infinite Earths event, which may have something to do with the cancelations." Was also bedeutet: Arrow wurde für eine 8. Staffel verlängert und soll danach (Mai 2020) zu Ende gehen. Also eine weitere Staffel werden wir wohl auf jedenfall wohl noch sehen, genauso wie eine 5. Staffel der Legends und eine 5. Staffel von Supergirl.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Terminator_T-101 ()

    • Pioneerer schrieb:

      Ich finde Barry Allen als Flash super :flash:
      Und Green Lantern(s) ist mit das geilste was es bei DC für mich gibt :blaugrins: allerdings glaube ich wäre so eine Serie nicht gerad billig, da man ja schon seehr viel CGI bräuchte. Und daran wird es dann wohl scheitern^^
      Es passiert zwar äußerst selten, aber hier bin ich mit @Pioneerer mal einer Meinung.
      Für mich sind Arrow und Supergirl die schwächsten Serien aus dem „Arrow-Verse“ - daher ist das Absetzen mMn kein großer Verlust.
      Mal schauen was der Rest so weiter bringt ...
    • Terminator_T-101 schrieb:

      Shazam! schrieb:

      Also nächste jahr gibt es ja noch 100%tig

      Aber dann 2020/2021:

      Also ich glaube nicht, dass Arrow abgesetzt wird, ich glaub da macht man die 10 Staffel voll (Da werden die Rechte irgendwie wertvoller oder so) zudem sind die Einschaltquoten ungefähr auf dem selben Level wie Supergirl (so 1,3 Millionen) und die Produktionskosten für Arrow sind recht gering(Kaum CGI).

      Supergirl könnte ich mir vorstellen das es durch Superman ersetzt wird da die Quoten jedes Jahr sehr stark abfallen und die Serie ja relativ hohe Produktionskosten hat und eine Superman Serie würde mmn (Wenn sie gut ist) sehr starke Quoten erreichen, die eher in Richtung Smallville oder Gotham Staffel 1 gehen (so 8 Millionen könnte ich mir da schon vorstellen, im Vergleich Flash hatte in der 1. Staffel so 4-4,5 Millionen)

      LoT hätte ich heuer schon gedacht das es gecancelt wird, da es relativ teuer ist und die Quoten richtig schlecht sind (so 0,8 Millionen), ich bin mir eigentlich sicher das Staffel 5 die letzte ist. Eine Green Lantern Serie fände ich als Ersatz richtig geil, auch wenns 100%tig nicht kommt.

      Bei Flash wird sich ja auch einiges Verändern da ja Cisco zu 99% aussteigt und noch ein Hauptdarsteller die Serie verlässt (Denke mal Catlin oder Joe).

      Bei Black Lightning sind die Quoten ähnlich schlecht wie be LoT. Da is auch die Frage wie lange das noch läuft.

      Zudem kommt ja noch Batwoman.

      Also mit Superman (Als neue Flaggschiff-Serie), Flash, Arrow, Batwoman und noch einer Weiteren Serie wäre man doch ganz gut aufgestellt.
      Naja, aber wir Reden hier von TheCW, dem kleinsten amerikanischen Network. Für dieses Network sind 1 Mio. Zuschauer noch kein Einstellungsgrund für eine Serie (siehe z.B. die Serie "The 100" - mit Staffel 4 vielen die Quoten da erstmals unter eine Million Zuschauer und die Serie wurde jetzt sogar schon für eine 6. Staffel verlängert) und 8 Millionen Zuschauer wären für den Sender ein Mega-Erfolg. Nicht mal der Dauerburner "Supernatural ist bei TheCW ist jemals über eine 6 Mio. Quoten hinausgekommen. Weiß jetzt auch gar nicht, ob das jemals eine Serie von TheCW geschaft hat.
      Du hast schon recht mit den Quoten bei CW aber bei Dinasty z.B. sind die Quoten ungefähr bei 0,5 Millionen und es bekommt noch eine 3. Staffel, das liegt daran da die Serie international bei Netflix sehr gut Läuft und deshalb verlängert wurde da Netflix gut zahlt, vllt ist das bei The 100 genauso.
      Die 8 Millionen hab ich mich auf Smallville gestützt was ja auch auf CW lief und auch so zwischen 6 - 8 Millionen Zuschauer hatte, dazu würde noch der Name SUPERMAN kommen da könnte man schon mit 8 Millionen in der ersten Staffel rechnen. Gotham hatte zwar bei FOX in der ersten Staffel 6 Millionen.
      Und man muss bedenken, dass Flash una Arrow in der ersten Staffel 4 Millionen hatten und wie reden immerhin von SUPERMAN. SUPERGIRL Staffel 1 lief zwar auf CBS aber hatte 7,5 Millionen als müsste SUPERMAN das auch schaffen
    • Shazam! schrieb:

      Du hast schon recht mit den Quoten bei CW aber bei Dinasty z.B. sind die Quoten ungefähr bei 0,5 Millionen und es bekommt noch eine 3. Staffel, das liegt daran da die Serie international bei Netflix sehr gut Läuft und deshalb verlängert wurde da Netflix gut zahlt, vllt ist das bei The 100 genauso.

      Also die deutschsprachige Erstaustrahlung erfolgt bei uns zumindest im FreeTV. Wüsste jetzt auch nicht schon mal gehört zu haben, dass hier in Europa Netflix die Serie zeigen würde. Weiß jetzt nur, dass sie in Kanada über Netflix abgerufen werden kann. Ob da alleine das Geld ausreicht, was Netflix an TheCW zahlt?

      Die 8 Millionen hab ich mich auf Smallville gestützt was ja auch auf CW lief und auch so zwischen 6 - 8 Millionen Zuschauer hatte, dazu würde noch der Name SUPERMAN kommen da könnte man schon mit 8 Millionen in der ersten Staffel rechnen.

      [Klugscheißermodus] Gut,m aber die ersten fünf Staffel von Smallville liefen ja noch auf dem alten Sender The WB, bevor es in TheCW umbenannt wurde und ab dem Zeitpunkt erreichte Smallville dann auch nur noch maximal 5 Mio plus. :whistling: :D

      Und man muss bedenken, dass Flash una Arrow in der ersten Staffel 4 Millionen hatten und wie reden immerhin von SUPERMAN. SUPERGIRL Staffel 1 lief zwar auf CBS aber hatte 7,5 Millionen als müsste SUPERMAN das auch schaffen

      Ich glaube, dass dies kein guter Vergleich ist, dass Supergirl in der ersten Staffel noch soviele Zuschauer vor die Fernseher locken konnte. Ich denke, das liegt eher an dem Ruf der Sender. Die Serie wurde für CBS entwickelt und da hatte manch einer wohl mehr Qualität erwartet. Wenn sie für TheCW entwickelt worden wäre, hätte die Pilotfolge bestimmt nur 6 Mio., statt 12 Mio., Zuschauer zum einschalten bewegt.
    • Arrow Staffel 2 Folge 8+9 zwar kein richtiges Crossover aber da wird Barry Allen eingeführt

      Flash Staffel 1 Folge 8 & Arrow Staffel 3 Folge 8 (Flash Vs. Arrow/The Brave And The Bold)

      Flash Staffel 2 Folge 8 & Arrow Staffel 4 Folge 8 („Pilotfolge“ (Muss man aber nicht unbedingt sehen) für LoT)

      Supergirl Staffel 1 Folge 18 (Flash trift das erste mal auf Supergirl)

      (Supergirl Staffel 2 Folge 8)& Flash S3 F8 & Arrow S5 F8 & LoT S2 F8 (INVASION!)

      Supergirl S3 F8 & Arrow S6 F8 & Flash S4 F8 & LoT S3 F8 (Crisis on Earth X)

      Flash S5 F9 & Arrow S7 F9 & Supergirl S4 F9 (Elseworlds)

      Eigentlich jedes Jahr die 8. Folge außer dieses Jahr (Folge 9)
    • Herb-Man schrieb:

      Hallo Leute, hab mal eine Frage an die Experten:

      Es gab doch zwischen Arrow, Flash, Supergirl und den Legends diverse Crossoverfolgen. Konnte leider bei Wiki nix Konkretes finden, kann eventuell einer von Euch Pros die bisherigen Crossover mal (mit Folgenangaben) hier aufzählen?

      Danke! :thumbup:
      Du konntest bei Wiki nichts finden? Dann hast du wohl nicht richtig gesucht, denn bei Wiki ist was zu finden! ;)
    • Boro schrieb:

      Wenn Folge 9 wieder die Crisis-Crossover-Folge ist passt es ja ganz gut mit den Gerüchten.
      Also vor Elsworld waren die Crossover immer bei Folge 8. Wenn sie dieses Jahr wieder so machen, hätte man noch einen "Film" zum Abschluss. ;) Fände es aber auch nicht schlecht, wenn es dieses Jahr dann zwei Folgen pro Serie für das Event verwendet werden würde (vorallem dann, wenn die Legends wieder nicht Teil des Crossovers wären). Denn wenn sie schon ein größeres Event in Angriff nehmen, können die sich auch ruhig etwas mehr Zeit lassen, denn ein paar der Crossover der letzten Jahre wirkten schon ein wenig gehetzt.
    • Morgen endet das inzwischen 7. Jahr des Arrowverse!
      Zu dem Anlass wollte ich mal allgemeine mein Ranking der verschiedenen Staffel posten und immer 1/2 Sätze zu jeder Staffel schreiben.
      Wer Lust hat kann ja auch mal sein Ranking posten


      Zu Erklärung bei Staffeln geb ich auch 1/4 Punkte da es mir oft schwerfällt Ganze Staffeln auf halbe Punkte runterzubrechen. Zudem geb ich keine 10/10 da imo keine Serienstaffel perfekt sein kann, vor allem wenn sie 22 Folgen hat, es gibt immer 1;2 Folgen die nicht so gut waren.
      1. Arrow Season 2 (9,5/10) Einfach Fantastisch! Deathstroke :love:
      2. The Flash Season 1 (9,5/10) Siehe Arrow S2 ;) Nur dieses Mal Reverse Flash :love:
      3. Arrow Season 1 (9,25/10) Richtig cooler Start in die Serie mit einem coolen Gegner
      4. The Flash Season 2 (9,25/10) Coole Fortsetzung von Staffel 1 mit Zoom als super Antagonist
      5. Arrow Season 5 (9/10) Wohl das epischste Comeback ever! + Prometheus einer meiner 3 Top Arrowverse-Antagonisten
      6. Supergirl Season 4 (8,75/10) Eine sehr Starke Staffel mit einem Großartigen Lex Luther! So muss Supergirl weiter machen dann könnte es sogar meine 2. Liebste Arrowverse Serie werden (Nach Arrow ;) )
      7. Legends of Tomorrow Season 2 (8,5/10) Meine Lieblings-Team Konstellation & meine Lieblings-LoT Antagonist - richtig cool
      8. Arrow Season 7 (8,5/10) Nach einem Grandiosen Anfang hat die Staffel leider stark nachgelassen und vor allem der Gegenspieler war extrem schwach
      9. Legends of Tomorrow Season 3 (8/10) IMO die überbewertest Staffel überhaupt hat zwar Spaß gemacht ist aber bei weitem nicht so gut wie viele Sagen
      10. Arrow Season 3 (8/10) So ziemlich das selbe wie bei Staffel 7 nur etwas Schlechter
      11. Supergirl Season 3 (7,75/10) Hat ziemlich viel Spaß gemacht zudem war der Antagonist ziemlich cool
      12. The Flash Season 3 (7,5/10) Die Handlung war ziemlich das selbe wie Staffel 1;2 nur schlechter
      13. Legends of Tomorrow Season 1 (7,25/10) viele finden die Staffel ja schlecht aber sie war eigentlich ganz okay
      14. Supergirl Season 2 (7/10) ein Besserung zu Staffel 1 was vor allem an den neuen Charakteren Lena und Mon-El liegt welche ich ziemlich cool finde
      15. The Flash Season 4 (6,75/10) Ziemlich Cringey (Schreibt man das so) zum Teil und vor allem Iris hat extrem genervt jedoch hat mir der Mittelteil mit Barry im Gefängnis gut gefallen
      16. Supergirl Season 1 (6,5/10) Naja ziemlich viel Feministische Propaganda und SJW Schwachsinn aber die Interaktionen zwischen den Charakteren haben Spaß gemacht daher eine relativ hohe Punktzahl
      17. Legends of Tomorrow Season 4 (6/10) Man kanns auch übertreiben mit dem Humor vor allem wenn das Storytelling darunter leidet nervt es! Mona kann ich überhaupt nicht leiden und ist richtig nervig (Finale kommt zwar erst morgen aber da wird sich nicht nicht mehr viel ändern)
      18. The Flash Season 5 (5/10) Die ersten 4 Folgen haben mir noch sehr gut gefallen jedoch hat die Staffel extrem nachgelassen und ich musste mich schon durch viele Folgen quälen und die 3/4 Staffel ergibt keinen Sinn und man stellt eine Regel auf (Wie irgendwas Wissenschaftliche funktioniert) und bricht sie noch in der selben Folge !
      19. Arrow Season 4 (0/10) reden wir gar nicht drüber es war einfach scheiße