Spieglein, Spieglein an der Wand - wer ist der beste Film in Gruppe B? Fantasy/Märchen 2005 - 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spieglein, Spieglein an der Wand - wer ist der beste Film in Gruppe B? Fantasy/Märchen 2005 - 2018

      Welche fünf Filme sind Deine Favoriten? 55
      1.  
        Harry Potter und der Feuerkelch (4. Teil) (21) 38%
      2.  
        Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2 (19) 35%
      3.  
        Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (18) 33%
      4.  
        Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt (18) 33%
      5.  
        Der Sternenwanderer (18) 33%
      6.  
        Chronicle - Wozu bist du fähig? (18) 33%
      7.  
        Maleficent - Die dunkle Fee (17) 31%
      8.  
        Nachts im Museum (12) 22%
      9.  
        Der Goldene Kompass (12) 22%
      10.  
        Kampf der Titanen (10) 18%
      11.  
        Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia (8) 15%
      12.  
        Pan (7) 13%
      13.  
        Warcraft: The Beginning (7) 13%
      14.  
        Die Schöne und das Biest (2014) (6) 11%
      15.  
        Snow White & The Huntsman (5) 9%
      16.  
        Mogli: Legende des Dschungels (5) 9%
      17.  
        Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen (2013) (4) 7%
      18.  
        Die Geheimnisse der Spiderwicks (4) 7%
      19.  
        The Forbidden Kingdom (2) 4%
      20.  
        Click (2) 4%
      Fantastisch. Mehr als 50 Stimmen in Gruppe A in weniger als 24 Stunden.

      Votende soll man nicht aufhalten, also direkt zu Gruppe B.





      Die Regeln:

      4 Gruppen a 20 Filmen

      Ihr habt fünf Stimmen und Zeit bis zum 13. Juli 2019 15:00 Uhr.

      Die ersten Fünf erreichen die Finalrunde (also insgesamt 20 Filme).

      Bei Gleichstand entscheiden die Kommentare, danach die Imdb-Werte, danach Box-Office.





      Hier die Gruppen im ÜberblicK
    • Ganz schlimmer Gruppe 8|
      Ich glaub Percy Jackson kriegt nen Punkt, den hab ich gesehen und weil meine Tochter den mochte
      Bei Kampf der Titanen war das Original um Welten besser.

      Adam Sandler ist ja fast der Antichrist was Humor betrifft, aber Stiller ist halt auch nicht besser.
      Ich hab schon einige gesehen aus der Liste, aber nichts war es wert sich daran zu erinnern und HP bekommt keinen Punkt, das wäre so Alibi :whistling:

      Bubi schrieb:

      @ JoeKerr: Jetzt mal Butter bei die Fische - das war doch wahrscheinlich mit Abstand Dein schlechtester Post im Forum, oder nicht?
      "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields
      Read moore comics!
    • Geworden sind es bei mir:
      - Der Sternenwanderer - "Kleines", fantasievolles und einfühlsames Meisterwerk.
      - Harry Potter 4 - Ab hier wurde es richtig grandios, auch ohne Potter-Fanbrille
      - Maleficent - Die beste, weil innovativste Disney-Realverfilmung
      - Warcraft - Meines Erachtens viel besser als sein Ruf und zu Unrecht ein Flop
      - Pirates of the Caribbean 2 - Einfach nur ein Fest für Piraten und Gruselfans

      Leider nicht:
      - Kampf der Titanen - Besser als Teil 2 aber nicht überragend und ohne den Charme des Originals
      - Scott Pilgrim - Saucool und gut gespielt, bei mir aber zu wenig hängen geblieben. (Zu der Zeit kam irgendwie viel Ähnliches)
      - Pan - Auch besser als sein Ruf, aber trotzdem viel Potential verschenkt
      - Percy Jackson 2 - Ich fand den enorm unterhaltsam und sehr schade, dass es da mangels Erfolg nicht weiter ging, aber ja, Teil 1 war besser.
      - Snow White and the Huntsman - Wenn die böse Königin halt wirklich 10mal geiler aussieht als Schneewittchen macht die Story leider keinen Sinn mehr... :tick:
      - Mogli - Disneys Zeichentrick bleibt mit Abstand das Nonplusultra
      - Forbidden Kingdom - Echt cool und unterhaltsam aber sowohl von Li als auch von Chan keine ihrer besten Leistungen
      - Nachts im Museum - Ganz stark als Familienfilm, aber auch hier wurde ein gutes Stück Potential verschenkt (hat mich dennoch zum Besuch des Museum of Natural History in New York verleitet und der war grandios!)
      - Phantastische Tierwesen 1 - Sehr interessant und gut gespielt, es bleibt aber doch das Gefühl eines Abklatsches von Potters Welt.
      - Spiderwicks - Na die sind mal geil und machen richtig Spaß! Echt nur knapp vorbeigerutscht!
      - Narnia 1 - Tolle Geschichte aufwändig erzählt mit ein wenig zu blassen Charakteren und ein bissl dem Gefühl von "angezogener Handbremse" bei den Actionszenen (auch in der Langfassung noch)
      - Der goldene Kompass - Ich kenn die Bücher nicht, aber war vom Film begeistert und finde es sehr schade, dass es da nicht für Weiteres gereicht hat.
      - Die Schöne und das Biest - Sehr schöne und Stimmungsvolle (beinahe) 1:1 Adaption des famosen Zeichentrickfilms. Vermutlich für alle Neuentdecker grandios (wenn man sowas mag) für mich aber knapp hinter der Zeichentrick-Variante, die immer einen Platz in meinen Kindheitserinnerungen haben wird.
      - Klick - Einer der brauchbareren Sandlers, aber dennoch nicht so ganz mein Fall.

      Chronicle hab ich leider nicht gesehen.

      Alles natürlich nur meine persönliche Meinung. ;)
      :!: Ich freue mich immer über Besuch und netten Austausch in meinem Rezi-Thread :!:

      :guitar: Just my 2 Cents :kette:
    • Sehr schöne Auswahl diesesmal für mich, fällt mir ziemlich leicht, da 5 auszuwählen :)

      Meine Top 5, auch in dieser Reihenfolge:

      > Der Goldene Kompass
      > Der Sternenwanderer
      > Die Geheimnisse der Spiderwicks
      > Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt
      > Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2


      Sonst noch ok von den Filmen fand ich:
      > Kampf der Titanen
      > Warcraft: The Beginning
      > Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen
      > Snow White & The Huntsman

      Der Rest ist entweder wieder Harry Stotter Sch***** oder etwas, was mich nicht wirklich interessiert.
      Grüße
      Gerhard
      :thumbup:
    • -Chronicle: Mega cooler Handkamera-Film mit einem sehr coolen Dane DeHaan :thumbup:
      -Der goldene Kompass: Damals im Kino geguckt und fand ich eigentlich ganz gut. Schade, dass es nie zur Fortsetzung kam.
      -Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia: Ich mag alle drei Narnia-Filme, wobei mir der zweite Teil am besten gefällt. Aber auch der erste war sehr unterhaltsam und ein schöner Film für die ganze Familie.
      -Maleficent - Die dunkle Fee: Eigentlich kein großes Interesse gehabt, den zusehen. Meine Freundin wollte den aber letztes Jahr dann mal gucken und hat mich überredet. Gott sei Dank, für mich persönlich ein Überraschungshit. Bin auf den zweiten Teil gespannt.
      -Nachts im Museum: Auch im Kino gesehen, hat mir damals als Knirps Spaß gemacht. Seither nicht mehr geguckt und vielleicht auch deshalb in guter Erinnerung :D

      Gesehen, aber nicht geschafft:
      -Fluch der Karibik 2: Teil 1 bleibt einfach unerreicht gut. Habe den zweiten auch nicht mehr als so gut im Kopf, ist aber schon was her, dass ich den gesehen hab.
      -Kampf der Titanen: Kurzweiliger, solider Action-Fantasy-Film. Hat einmal Spaß gemacht, das war es aber auch.
      -Snow White & The Huntsman: Wie schon jemand geschrieben hatte: Die Königin ist viel heißer als Snow White. Schlechte Besetzung. Ansonsten fand ich den aber eigentlich ganz gut, hat es knapp nicht geschafft.
      -Warcraft: Puh, was hatte ich Hoffnungen in den Film gesetzt. Kenne mich mit Warcraft nicht aus, hatte aber auf einen grandiosen Fantasy-Film gehofft. Am Ende war das leider nicht mehr als Durchschnitt.

      Nicht gesehen:
      -Harry Potter Universum
      -Click
      -Der Sternenwanderer
      -Die Geheimnisse der Spiderwicks
      -Die Schöne und das Biest (von dem Film wusste ich gar nichts)
      -Scott Pilgrim (will ich noch nachholen)
      -Mogli (auch den will ich noch nachholen)
      -Pan
      -Percy Jackson (wollte ich immer gucken, aber wurde nie abgeschlossen, daher ist der runter von der Liste)
      -The Forbidden Kingdom
    • Meine Picks:

      -Chronicle Eine richtig schöne Superhelden "What if- Elseworld" Geschichte
      -Der goldene Kompass Mochte ich sehr. Schade das der gefloppt ist, hätte gerne mehr gesehen.
      -Der Sternenwanderer Ein so wohlig schöner in Watte gepackter Märchenfilm das es eine reine Freude ist.
      -Fluch der Karibik 2 Die ersten beiden Teile sind Klasse danach ging es nur noch bergab.
      -Maleficent Hatte nichts erwartet und wurde sehr positiv überrascht. Freue mich auf den zweiten Teil.


      Knapp daneben: Kampf der Titanen, Percy Jackson, Snow White & The Huntsman
      "Hast Du je bei blassem Mondlicht mit dem Teufel getanzt?" :pupsi:
    • DKH schrieb:

      Mega cooler Handkamera-Film mit einem sehr coolen Dane DeHaan
      What, das war der selber wie dieser aalglatt-unsymphatische Wi…schlappen Valerian?! =O

      Meine Pics:
      • Chronicle
      • Fluch der Karibik 2 - Davy Jones ist der coolste und geilste Filmschurke
      • Scott Pilgrim
      • Mogli

      Jones schrieb:

      Wenn ich mir mal einen Hund zulege, wird's ein Dobermann...und ich nenne ihn Taskmaster.


    • B.P.Taskfield schrieb:

      DKH schrieb:

      Mega cooler Handkamera-Film mit einem sehr coolen Dane DeHaan
      What, das war der selber wie dieser aalglatt-unsymphatische Wi…schlappen Valerian?! =O
      Meine Pics:
      • Chronicle
      • Fluch der Karibik 2 - Davy Jones ist der coolste und geilste Filmschurke
      • Scott Pilgrim
      • Mogli

      Ja, genau der :D Oder in Amazing Spider-Man Osbourne junior ;)